Ich kann verlieren nicht mehr ertragen .Wie kann ich meine eigenen sportlichen Erwartungen erfüllen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Gefühl immer gewinnen zu müssen hatte ich auch mal. Ich weiß nicht, wodurch genau sich das verändert hat, aber nach ein bis zwei Jahren war es glücklicherweise wieder weg. Möglicherweise liegt das am Kontakt zu anderen später in meine Mannschaft gekommenen Spielern, die älter und erfahrener sind und in keiner Weise verbissen wirken. Die freuen sich so über jede gelungene Aktion ihrer Mitspieler - das steckt an!

Möglicherweise wird einem auch irgendwann bewusst, dass in einem Mannschaftssport wie Volleyball nie nur der einzelne zählen kann, weil der Ball immer im Zusammenspiel wieder übers Netz befördert werden muss. Und mit einer gewissen Lockerheit geht das einfach besser als verbissen und immer mit dem Kopf durch die Wand. Anders als im Fußball, wo eine Einzelaktion spielentscheidend sein kann, braucht es beim Volleyball immer mindestens 75 Punkte einer Mannschaft, um ein Spiel zu gewinnen - die nie nur ein Spieler macht und schon gar nicht ohne seine Mitspieler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IneedWelp
07.04.2016, 11:23

Aber das heißt doch auch dass jeder Ball den ich nicht hole ein Verlust für die ganze Mannschaft ist . Und dass sich meine Mannschaft immer auf mich verlassen können muss . Klar wird sich niemand beschweren wenn man einen Ball verspielt aber im Endeffekt ist jede schwäche die ich zeige eine Schwäche meiner Mannschaft richtig ?

0

Vielleicht solltest du dieses zwanghafte Erfolgserlebnis in einer andern Aktivität suchen, um dich etwas auszugleichen. Beispielsweise mit etwas anderem worin du sehr gut bist und dir selbst etwas gut beweisen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IneedWelp
06.04.2016, 21:36

Erfolgserlebnisse in anderen Sachen zu suchen stellt sich doch eigentlich als relativ schwierig raus oder nicht?Mir würde jetzt direkt nichts einfallen wo man einfach gewinnen kann . Und ob das wirklich zufriedenstellend sein kann .

0