Frage von DerTimFragt, 39

Ich kann sachen vorhersehen?

Hallo, ich denke ich kann vorhersehen..

Es sind mehrere sachen schon passiert:

Ich war ungefähr 7 jahre alt, der freund von meiner Mutter hat an einem Abend einen Brief in den Briefkasten gelegt, das komische ist wir waren grade zu besuch bei meinem Bekannten der weiter weg wohnt. Aber ich habe in meinen Augen gesehen das der Freund von ihr einen Brief rein getan hatte und hab es meiner Mutter erzählt, sie dachte ich laber nur. Dann als wir zuhause waren war noch kein Brief im Briefkasten, bisschen später lag genau so ein Brief im Briefkasten wie ich es gesehen hatte.

Zweite Story:

Das geschah vor paar wochen da war ich in der Schule ( 12 jahre alt ) und hatte grade pause Ende, Fast meine ganze klasse waren schon oben außer ein paar, wir haben über 10 min auf dem Lehrer gewartet und er kam nicht. Dann kam ein schüler hoch und sagte "Kommt mal runter,, nach dem er es ausgesprochen hatte hab ich gesagt "Wo ist denn das kleine Enten Baby,, eigentlich einfach so ohne drüber nach zu denken wieso ich das sage. Dann gingen wir runter und ein paar Schüler haben ein Enten-Baby auf dem Schulhof gefunden!!!

Dritte Story (Kurz) 

Hatte heute zahlen gesagt die andere ausgesprochen hatten auch wieder ohne sinn es waren meherere und deswegen wollte ich euch fragen ob das normal ist.

Es gibt noch mehr aber die sind zu lang.

Dass macht mir echt langsam angst!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yamira26, 28

Sowas kommt eigentlich weit aus öfter vor als du denkst. Die meisten Leute denen es so geht, haben gelernt es zu verbergen oder sagen es nicht öffentlich. Ich kann dir auch nicht sagen, wie lange das bleiben wird. Ich konnte mich früher darauf verlassen, dass ich von wichtigen Ereignissen vorher immer so geträumt habe, dass ich es morgens noch wusste. Meinem Bruder geht es ähnlich. Erzähl es nicht jedem, freu dich an deinem Talent. Es ist manchmal echt nützlich im Vorraus auf etwas vorbereitet zu sein.

Vielleicht ist das auch was, was eigentlich jeder theoretisch kann.... wir benutzen ja scheinbar nur 10% unserer Hirnkapazität.

Kommentar von Frmtz ,

Das mit den 10% stimmt nicht. Dies ist ein Mythos, der aufgrund dämlicher Filme entstanden ist. In Wahrheit benutzen wir etwa 90% ständig.

Antwort
von nowka20, 15

angst braucht du nicht haben, aber gehe mit deiner "gabe" nicht hausieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community