Frage von gige123, 28

Ich kann NIE (!) rechtzeitig einschlafen, wieso?

Hallo, Ich habe ein Problem. Und zwar ist es so, dass ich unter der Woche NIE (!) einschlafen kann. Ich zähle mal ein paar meiner ,,gewohnten Sachen" auf: •Ich schlafe schon immer mit leicht offener Tür und mit offenem Vorhang •Ich gehe um 21:30 ins Bett & bin meist noch ein wenig am Handy bis um 21:50, aber wenn, dann die Helligkeit ganz unten •Vor dem schlafengehen trinke ich ein Orangenblütentee •Vor dem schlafengehen nehme ich 3Schlaf-Spagyrik Sprühstosse

Ich hahe nun schon etwas länger diese extremen Schlafprobleme. Es ist schon so schlimm, dass ich aufgeregt bin, wenn ich ins Bett muss und mein Herz immer ganz schnell klopft •Wenn ich nicht einschlafen kann, habe ich Angst vor dem nächsten Tag, obwohl ich bei wenig Schlaf am nächsten Tag nicht müde bin (Kann die Angst nicht unterbinden) •Ich werde richtig traurig, wenn ich nicht einschlafen kann & fühle mich einsam & arm

Das tönt alles zusammen total komisch, ich weiß. Mich beschäftig auch seelisch nichts, eigentlich bin ich ein glücklicher Mensch

Ich liebe mein Leben, doch die Schlafprobleme machen mir einen Teil davon zur Hölle. :-(

Antwort
von NomiiAnn, 17

Nur ein paar Ideen (was bei mir so hilft):

  • Handy und Laptop und co weglassen, dieses Licht signalisiert dem Hirn, dass es Tag ist
  • Lavendel-Melissen Tee (beruhigend und antidepressiv)
  • Autogenes Training
  • Delta Waves Meditationsmusik zum schlafen, gibt es bei Youtube ganz viel.
Antwort
von LiLaLuSKYMason, 11

Das kenn ich auch, 

das ist meistes eine Kopfsache weil man sich einfach  zu viele Gedanken macht warum man nicht schlafen kann ich empfehle Heiße Milch mit Honig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten