Ich kann nicht zu nehmen aber esse sehr viel. Was haltet ihr von peritol?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuche es mit Flüssignahrung, also einfach gesagt Milkshakes. Dadurch kann man deutlich mehr Kalorien in kurzer Zeit zu sich nehmen. Achte bei den  drei Mahlzeiten auf eine hohe Kaloriendichte. Beispiel: Reis, viel Gemüse und etwas Fleisch schauen am Teller vielleicht viel aus, ergeben aber nur wenig Kalorien. Versuche vielleicht auch "ungesunde" Dinge zwischendurch, wenn du zunehmen willst solltest du z.b. Vollmilch anstatt der fettarmen Milch kaufen. Bei gesundem Essen ab und an etwas mehr gesundes Fett wie Kokosöl, Ernussöl usw. verwenden. Baue eventuell Nüsse in deine Ernährung ein.  Zusätzliche würde ich empfehlen die Kohlenhydrate zu erhöhen. Also ruhig öfter Pasta, Pizza, Sushi usw. essen. Eine Idee wäre z.B. eine Lasagne mit viel Käse. 

Bei der erwähnten Flüssignahrung gibt es viele Möglichkeiten: Eine option wäre etwa: 2 Bananen, 150g Haferflocken, 300ml Vollmilch und etwas Honig/ Zucker.

So einen shake kann man locker zwischendurch oder auch über den Tag verteilt trinken. 

Von den Tabletten würde ich abraten, da man mit Ernährung viel bewirken kann ohne viel Geld auszugeben. 

Bitte beachte: Ich bin kein Arzt, schau einfach was dir schmeckt und wie dein Körper darauf reagiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?