Frage von tabi4fun, 134

Ich kann nicht schlafen, weil mich meine Probleme so erdrücken. Was kann ich dagegen tun?

Wie komme ich aus diesem Teufelskreis raus? In der Schule schlafe ich immer fast ein aber wenn ich alleine bin verfolgt mich die Verzweiflung. (w/15)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Easiophiler, 38

Einen schönen Abend,

ich denke, Deine Probleme steigen Dir in letzter Zeit so sehr in den Kopf, weil es Dir an Personen im Leben fehlt, welche dir helfen, über Deine Gefühle zu sprechen. Diese Probleme müssen nämlich verarbeitet werden, statt dass man diese einfach immer wieder versucht, zu verdrängen.

Auch wenn dies Dir vielleicht ziemlich schwer fällt, so empfehle ich Dir, Dich einmal mit einem Familienmitglied oder guten Freunden darüber auszutauschen. Denn selbst wenn Dir das nicht helfen sollte: Schaden kann es Dir auch nicht.

Ich wünsche Dir von ganzem Herzen eine gute Besserung!

Liebe Grüße

Easiophiler

Kommentar von tabi4fun ,

Ich erzähle meiner besten Freundin und mienem Vater einfach alles, jedoch hilft das auch nichts. Ich war auch scho bei einem schulsozialarbeiter aber das hat auch nicht richtig geholfen. Aber trotzdem Danke.

Kommentar von Easiophiler ,

Hast Du Dir vielleicht einmal überlegt, deswegen psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen? Das ist nämlich überhaupt nichts Schlimmes. Jedes Jahr gehen Tausende zu Psychologen, um ihre Probleme besser verarbeiten zu können. Den Meisten geht es danach sogar viel besser.

Du bekommst Deine Gedanken auf jeden Fall wieder in Griff. Ich drücke Dir fest die Daumen!

Antwort
von Junge194, 60

Hast du schon die üblichen Tipps vor dem Einschlafen probiert? Also sowas wie Sport, Musik hören, lesen etc.

Um was für Probleme handelt es sich, wenn ich fragen darf? Kannst du mit Leuten darüber sprechen? Sind es mehrere, schwere Probleme?

Kommentar von tabi4fun ,

Musik ist an, müde bin ich eigentlich auch aber schlafen geht nicht. Meine Probleme sind in meinen vorherigen Fragen geschildert

Kommentar von Junge194 ,

Okay, das sind blöde Probleme. Kann ich mit 17 gut nachvollziehen :/

Kannst du nicht mit Freundinen darüber reden? Oftmals hilft es, mit anderen darüber zu reden. Ansonsten hilft nur viel Ablenkung, der Rest kommt mit der Zeit. Ich denke, dass man bei manchen Problemen (vor allem bei verliebt sein und schüchtern sein) nicht viel machen kann und dass das erst mit der Zeit kommt. So kann ich es zumindest aus Erfahrung sagen.

Kommentar von tabi4fun ,

Danke

Antwort
von PaulinaSauer, 26

Mir hilft es beim Einschlafen immer eine Klavier Musik anzumachen. Der Körper konzentriert sich automatisch auf die Musik und wenn du das auf Yt suchst und das dann etwa 1-2 std geht, geht das Handy danach ja auch automatisch aus :)

Antwort
von lxxnxrx, 36

Wenn du nicht schlafen kannst probier mal dein handy oder andere elektronische geräte eine stunde vor dem schlafen gehen auszuschalten und beschäfdige dich mit etwas anderem zb. Lesen oder etwas mit musik machen lg🤗

Antwort
von FlyingCarpet, 32

Rezitier ein Mantra. Oder zähl von 20 rückwärts bis 0, ohne andere Gedanken als die Zahlen. Wenn Du steckenbleibst, bzw. ein anderer Gedanke dazwischenhuscht, beginnst Du wieder bei 20.

Antwort
von buma1978, 35

Ich lasse in solchen Fällen ein Hörbuch laufen. Der Inhalt sollte Dich interessieren damit die Ablenkung funktioniert. Es sollte aber auch nicht so spannend sein, dass Du davon wach bleibst.

YouTube ist eine gute Quelle.

Antwort
von Lumpazi77, 26

Mache Dir eine Tasse heißer Milch oder Kakao und trinke das so schnell wie möglich und dann gehe sofort ins Bett

Antwort
von TheSuperBullet, 41

Geb mal in youtube geführte Meditation ein und folge diesen Anweisungen, dabei enstpannst und schläfst sehr gut ein.

Antwort
von josi2302, 30

Einfach mal bei einer guten Freundin ausquatschen!! :)) das baut Last ab ☺️

Kommentar von tabi4fun ,

Ich hab momentan streit mit denjenigen, bei denen ich meine probleme loswerde...

Kommentar von josi2302 ,

Oh... Das ist natürlich nicht gut :/ dann denk doch einfach an positives aus deinem Leben was dich zum Lachen bringt & versuche mit einem beruhigten Gefühl schlafen zu gehen :)

Antwort
von raphae, 25

Ganz ruhig hören vielleicht etwas Radio leise. Oder hören ein ruhiges Hörspiel. 😊

Kommentar von tabi4fun ,

Musik ist bereits an

Kommentar von raphae ,

Vielleicht eine Dokumentation oder so. Glaub mir alle haben ab und zu mal zu viel Gedanken vorm schlafen.  Wichtig is ruhig bleiben und Ablehnungen 😊

Antwort
von regex9, 31

Weshalb bist du denn verzweifelt, welche Probleme hast du?

Kommentar von tabi4fun ,

Das meiste steht in alten fragen genauer... 

Antwort
von NicoWinda, 30

Ablenkung! Animes, Serien YouTube, LetsPlays Zocken ABLENKUNG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community