Ich kann nicht schlafen wegen einem horror film,was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Surfe wild im Internet rum. Das bringt viel Ablenkung. Irgendwann denkst du dann an was komplett anderes und kannst schlafen gehen.

( Lass das aber in Zukunft besser mit Horrorfilmen vor dem schlafen gehen ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir auch schon mal passiert :'D, ich kenn das Gefühl nur zu gut :),

  • versuch dich mit etwas lustigem zu beschäftigen oder,
  • sing die Musik, die du hörst, laut mit (am besten positive Musik ;))
  • falls das auch zu deinen Hobbys gehören sollte: lies was :)

Hoffe ich konnte helfen :)

Lg, Sandy48 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Comedy kontern, ich schau mir nach Horrorfilmen z.B. gerne eine Folge Southpark an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schaust du auch einen an, wenn du ihn nicht verträgst.

Man sollte sich nicht dazu zwingen, es hat schon einen Grund, warum du davor und danach Agnst hast.

Außerdem, schau mal auf die Uhr. Es ist schon hell draußen und du redest von Schlafen?

Gibt es Musik, die dich beruhigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jumper121
26.03.2016, 05:56

bis jetzt hatte ich nie angst vor einem horror film. Aber diesmal war es echt heftig. Aber ja musik ist eine gute idee ^^

1
Kommentar von uncutparadise
26.03.2016, 07:49

Man kann den auch abbrechen, wenn er zu heftig wird ! Jeder muss wissen, wo seine Grenze liegt.

1

Lenke dich ab. Z.B. mit surfen durchs Internet oder vllt. auch mit etwas Lesestoff!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir das Making Of an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag mir erstmal wie der film heißt xD Und zum einschlafen würde ich dir empfehlen musik zu hören...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?