Ich kann nicht schlafen, was tun damit ich schafen kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir hilft es tatsächlich, wenn ich mal wieder nicht schlafen kann, einfach ne halbe Stunde aufstehen und irgendwas machen. In die Küche gehen irgendwas langweiliges lesen und dann wieder hinlegen. Sich ins Bett zu "zwingen" bringt bei mir überhaupt nichts.

Wenns gar nicht geht kannst du auch mal bei Rossmann gucken. Die bieten einige Artikel an aus der Pflanzenheilkunde die auch das einschlafen unterstützen und wo man kein Rezept braucht. Wenn alles nichts hilft mal den Onkel Doctor fragen :)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine getragenen Socken rechts und links neben dir aufs Kopfkissen legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch mit Honig :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschenbeere
31.08.2016, 03:09

Wollte ich auch gerade schreiben :D

1

nicht auf das einschlafen achten. 

Du kannst noch so viele Pläne aufstellen was zu tun ist oder wie du am besten Einschläfst, aber einschlafen tust du, in dem du einschläfst. Also leg dich hin, schließ die Augen und achte nicht darauf einzuschlafen. 

Du hast keine Kontrolle in dem du dir vorstellst, wie du es am besten kontrollierst. Du hast Kontrolle wenn du es tust, ohne es kontrollieren zu müssen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal "kräftig" mastubieren, danach schläft man eigentlich ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wischkraft1
31.08.2016, 03:10

Hilft sicher! Eigene Erfahrung!

0
Kommentar von andblaey
31.08.2016, 03:11

Die frage ist bloß, wie oft noch? 😂

0