Frage von Sabianos, 131

Ich kann nicht schlafen, was soll ich tun, um 06:00 muss ich aufstehen?

Hallo,

mir gehen so viele Gedanken durch den Kopf und deshalb kann ich nicht schlafen, obwohl ich total Müde bin.

Um 06:00 muss ich aufstehen und zur Arbeit. Ich arbeite in der Luftfahrt und habe einen verantwortungsvollen Job, krankschreiben geht nicht, weil ich nur ein Leiharbeiter bin und schon letzte Woche wegen meiner Bandscheiben krank geschrieben war...sonst werde ich noch gekündigt :(.

Was soll ich tun?

Antwort
von Wuestenamazone, 94

Wenn du dich jetzt hinlegst kann es passieren, dass du ne Stunde schläfst aber noch müder aufwachst. Wenn es geht bleib wach. Es ist schon halb 5 Uhr. Aber du mußt wissen was mit dir besser ist

Kommentar von international90 ,

Durch Reden wach bleiben ? Wenn das so einfach wäre.. Leichter gesagt als getan was ? Das ist doch was psychologisches das kann man nicht mehr verhindern !

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das geht sehr gut ich habe das auch öfter. Nen starken Kaffee dann geht das. Er war erst krank aber egal ob der Chef ihn schmeißt. Hauptsache er kann nochmal gemütlich im Bett haben, Arbeitest du?

Kommentar von international90 ,

Spielt ja keine Rolle ob ich arbeite oder nicht. Schau mal, er konnte nicht ausschlafen und da bringt ihm der Kaffe nichts, naja zumindest nicht langfristig ! Weil Früher oder später schlaft er dann im Betrieb ein ! Müde arbeiten geht nicht bleib lieber daheim ! Entweder arbeite wenn du fit bist, also wenn schon dann richtig oder lass es ! Weil das schadet nur seine Gesundheit. Naja die Leihfirmen nutzen die Leute ja eh nur aus da kann man eine Kündigung ruhig mal riskieren weil Arbeiter werden immer gebraucht und gesucht

Antwort
von DerBennster, 75

Hallo Sabianos, ich weis wie es dir geht, bei mir ist es genau das gleiche mit dem Schlafen. Ich habe das Problem dass ich an Wochenenden zu lange wach bleibe und nach der Uni meist bis abends schlafe. Aber zurück zu deinem Problem Wichtig ist das du nicht versuchen solltest einzuschlafen, denn falls es klappt bist du meist noch müder. Mein Tipp: Trink einen Kaffee und setz dich in einen hellen Raum zb Wohnzimmer & versuche bor der Arbeit noch etwas aktiv zu werden, nimm einen kalten Lappen und wasch dein Gesicht und geh dann für 20 - 30 min joggen. Mir hilft das immer. Hoffe es hilft dir und du kannst deine Arbeit sicher erledigen =)

Kommentar von international90 ,

Um diese Uhrzeit joggen gehen ?? Lieber schlaf da ein und leb von Hartz 4 ganz ehrlich. Ohne zu schlafen zu joggen dann noch Arbeiten gehen ? Das zerstört die Gesundheit ! Das bringt ja eh nix !

Kommentar von DerBennster ,

Es muss ja nicht gleich joggen sein, aber zumindest Bewegung sollte sein um die Müdigkeit los zu werden, ansonsten kann man chronisch müde werden und das ist dann erst recht ungesund.
Ich kenne genug Leute die früh morgens joggen gehen oder allgemein Sport treiben, das erfrischt und macht wacher.

Kommentar von international90 ,

Mir ist schon klar das das viele Leute machen. Aber viele Leute nehmen auch Drogen zu sich. Deswegen sollte man nicht immer das tun was andere tun.

Kommentar von DerBennster ,

Du willst nicht wirklich Drogen mit Sport vergleichen, also wer solch destruktive Kommentare abgibt, hat hier nichts verloren -.-

Kommentar von Wuestenamazone ,

Aha dachte ich mir doch. Mit der Argumentation gehst du bestimmt nicht arbeiten. Kannst du machen aber vorsicht mit so Ratschlägen an andere.

Kommentar von international90 ,

Selbst wenn ich jetzt arbeiten würde, würde ich dasselbe sagen glaub mir das. Ohne zu schlafen arbeiten zu gehen ist ein höheres Risiko als wenn man zuhause bleibt. Denn die Leute die werden das merken das er nicht ausgeruht und fit zur Arbeit kommt. İch betrachte das ganze Objektiv und dabei bleibe ich auch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community