Frage von IchBinFred, 97

Ich kann nicht schlafen, schlechte Luft?

Hallo liebe Gutefrage-Community, in letzter Zeit schlafe ich nur sehr schwer und schlecht! Meinen Recherchen nach soll das wohl an der geringen Luftfeuchtigkeit im Raum liegen (durch Heizungen verursacht). Ich habe schon "Hausmittel" wie z.B. eine Schüssel mit Wasser auf der Heizung zu positionieren ausprobiert, leider ohne Erfolg. Nun überlege ich, ob ich lieber einen Luftbefeuchter bestellen sollte. Die Seite "Luftbefeuchter kaufen" ( http://www.luftbefeuchterkaufen.de/luftbefeuchter-kaufen/ ) spricht mich an. Was haltet ihr von dem Luftbefeuchter der Marke Medisana?

Ich würde mich sehr über eine Antwort/Rezension von einem Nutzer freuen!

Antwort
von Nordseefan, 52

Ich halte generell nichts von Luftbefeuchtern.

Die Hausmittle wie Handtuch aufhängen, gründlich Lüften etc sind immer noch die besten.

Und die Schlafprobleme können auch von ganz woanders her kommen

Kommentar von IchBinFred ,

Ich habe schon viele Hausmittel ausprobiert. Sie haben nicht geholfen. Zudem kann ich mir bei meinem Beruf eine Erkältung nicht leisten.

Kommentar von Nordseefan ,

Was hat Lüften mit einer Erkältung zu tun?

Da würde ich mir eher Gedanken mache, das ich vom Luftbefuechter krank werde. das können regelrechte Bakterienschleudern sein

Kommentar von IchBinFred ,

Ich glaube Sie kennen sich nicht besonders mit Luftbefeuchtern aus. Bitte recherchieren Sie erstmal, was ein Luftbefeuchter macht und überdenken Sie die Aussage "Bakterienschleuder".

Kommentar von Nordseefan ,

ICH weiß das.

Die Keimbelastung in Räumen, in denen sich solche Luftbefeuchter befinden ist nun mal oft höher als in Räumen ohne

Kommentar von IchBinFred ,

Quelle? Ich kann mich dem nicht anschließen.

Kommentar von Nordseefan ,

das musst du wissen, was du darüber denkest

Aber es gibt mehrer Artikel über die Keimbelastung durch Luftbefeuchter.

Antwort
von dandy100, 47

Im Schlafzimmer hat man eigentlich die Heizung nicht an und man sollte auch nicht bei geschlossenem Fenster schlafen, sondern immer auf Kipp stellen.

Wenn Du mit Heizung und geschlossenem Fenster schläfst, ist es kein Wunder, dass Du keinen erholsamen Schlaf hast, da nützt auch ein Luftbefeuchter nichts, denn in erster Linie braucht man regelmässige  Sauerstoffzufuhr, um gut zu schlafen; die Luft ist nach ein paar Stunden einfach verbraucht.

Als ich mal im Winter bei sehr großer Kälte nachts das Fenster geschlossen hatte, war ich morgens wie gerädert, seitdem habe ich eine Daunendecke, die herrlich warm hält - frische Luft ist jedenfalls das beste für einen gesunden Schlaf.

Kommentar von IchBinFred ,

Eine Erkältung kann ich mir bei meinem Beruf nicht leisten.

Kommentar von dandy100 ,

Durch schlechten Schlaf ist das Risiko einer Erkältung aber wesentlich höher, der Organismus braucht den Schlaf auch für ein gut funktionierendes Immunsystem - mal ehrlich, ich habe noch nie gehört, das jemand mit Heizung und geschlossenem Fenster schläft. Wenn es wirklich mal eisig kalt ist, kann man das Fenster ausnahmsweise mal schließen, aber die Heizung darf echt nicht an; man friert doch im Bett nicht ;-)

Kommentar von IchBinFred ,

Ich glaube Sie verstehen nicht was ich ausdrücken will. Wenn die Heizung Nachmittags an ist und man Abends schläft ist die Luftfeuchtigkeit noch immer gering.

Antwort
von Lumpazi77, 58

Drehe die Heizung ab und öffne leicht das Fenster wenn Du schlafen gehst, das hilft !

Kommentar von IchBinFred ,

Eine Erkältung kann ich mir bei meinem Beruf nicht leisten.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Mache halt das Fenster nur einen kleinen Spalt auf. Davon bekommst Du keine Erkältung

Kommentar von IchBinFred ,

über einen Zeitraum von ca. 6 Stunden wird es auch bei einem nur Leicht geöffneten Fenster...nennen wir es....frisch.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Wie das ? Schläfst Du ohne Zudecke ?

Merke: Ganze Völkerstämme schlafen auch im Winter bei geöffnetem Fenster, dann kannst Du das auch. Alternativ genießt Du halt die schlechte Luft

Kommentar von IchBinFred ,

Ich entschuldige die herbe Wortwahl....sind Sie minderbemittelt? Lesen Sie bitte die Frage. Und was ganze Völkerstämme tun interessiert mich recht wenig. Ganze Völkerstämme wohnen im Regenwald...dann kannst du das doch auch oder?

Kommentar von Lumpazi77 ,

Ich entschuldige die herbe Wortwahl ...Du bist ein Weichei

Dir wünsche ich ein paar Nächte bei den Flüchtlingen in Mazedonien im Zelt !

Kommentar von IchBinFred ,

Was die Flüchtlinge machen ist mir recht egal. Die Regierungen haben komplett versagt. Ich nehme mein Leben in die Hand und arbeite selbstständig. Dir brauche ich aber nichts sagen...du bist wahrscheinlich nicht älter als 16 :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten