Frage von haggg, 104

Ich kann nicht schlafen/ Kindergeschrei?

Also ich bin wirklich sehr müde. Ich versuche seit 0 Uhr zu schlafen, ich kann es aber nicht. Ich fühle mich grade total unwohl und unbequem in meinem Körper, und mir ist auch so heiß. Aber wenn ich das Fenster aufmache, höre ich Kindergeschrei, und wir wohnen direkt vor einem Spielplatz. Also das ist kein babyweinen, sondern ich höre wirklich ein Kind kreischen bzw schreien, die Ganzezeit. Aber draußen ist nichts. Trotzdem höre ich das Geräusch permanent, ich bin mir sicher dass es keine Einbildung ist. Es macht mir wirklich total Angst. Alles was ich will ist einfach nur schlafen. Hab schon alles probiert, nichts hilft. Und was mich am meisten stört sind diese Geräusche. Was kann ich machen?

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Angst, 56

Hallo Du,

entweder kannst Du - am besten aber nicht allein - versuchen herauszufinden, was das für ein Geschrei ist. Es könnte ja auch aus einem TV kommen. Wenn Du aber das Gefühl hast, da stimmt etwas nicht, rufe sicherheitshalber die Polizei. Hört sich vielleicht drastisch an, hat aber die Vorteile:

Du hast evtl. jemandem geholfen; es kehrt Ruhe ein; Du bist beruhigt und kannst schlafen. Lieber einmal zu viel angerufen, als ein schlechtes Gewissen zu riskieren.

Andere Alternative: Bettdecke über den Kopf ziehen und Dir im Stillen selbst ein Lied (möglichst beruhigendes) vorsingen. Oder Kopfhörer aufsetzen.

Gute Nacht :-)

Antwort
von BGoldenDragon, 46

du kannst ja Musik hören zum einschlafen. Es gibt "Einschlafmusik" schau mal auf Youtube. Du kannst ja auch mit Kopfhörern einschlafen, pass aber auf mit den Kabeln! 

Antwort
von Lifesawave, 54

Hmm, vielleicht ist es einfach ein baby aus der Nachbarschaft welches nicht einschlafen kann/will? 

Antwort
von TechnickHilfe, 40

Ich kenne das ich schwitze auch schnell unter der Beddecke (nicht wegen hmhmhm) hol dir einen Waschlappen aus dem Badezimmer, mache ihn mit kaltem Wasser nass wring ihn auf und leg ihn dir dahin wo es warm ist!

Antwort
von HACKERGTA, 34

Ok!

Halte wenn möglich Abstand zu Elektronischen Geräten, oder mache sie (schalte sie) gegebenenfalls aus...

Antwort
von 2001Jasmin, 38

Nimm eine Baldrian Tablette 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community