Frage von asdfghjkl002608, 23

Ich kann nicht ohne Schule?

Ich bin in meiner ganzen Freizeit nur am lernen und am organisieren und geniese selten einen tag...oder kann es... All meine freunde sagen ich soll zufriedener mit mir sein und mit meinen noten aber...ich bin es nicht...schule schule schule...ich leide langsam auch unter körperlichen problemen dank des stress

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 13

Hallo :)

Versuche einfach, alles etwas lockerer/lässiger zu sehen & die Welt um dich herum differenzierter zu betrachten.. gehe es einfach "gemütlicher" an und setze dich weniger unter Druck! Denn Stress und Hektik macht man sich in den meisten Fällen selbst..!

Wenn du schon gesundheitliche Probleme entwickelst, ist allerhöchste Eisenbahn ------------> ich finde, du solltest mal 'nen paar Tage zuhausebleiben & dann weitersehen!

Alles Gute :)

Antwort
von Win32netsky, 23

Hallo

Mach Dir nicht so viel Stress. Lerne bewusst, immer mal 1-2 Stunden Pause machen mal rausgehen was trinken. Mit Freunden treffen, den Kopf frei machen.

Dann wieder lernen.

Versuch das mal.

Gruß

Antwort
von Kuhlmann26, 11

Na das klingt ja schon anders als Deine andere Frage. Inzwischen bist Du zu der Erkenntnis gekommen, dass es an Dir liegt. Sehr gut!

Hier ein wunderbarer Text (oder Video), der das Problem der Schule gut beschreibt.

http://derblogfuerschueler.blogspot.de/2015/10/die-abschlussrede-einer-erfolgrei...

Gruß Matti

Antwort
von Kindred, 18

Vllt hilft dir ja ASMR zum entspannen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten