Frage von Lucie55555, 29

Ich kann nicht mehr was tun?55?

Ich kann nicht mehr, die Schule und die Familie steigt mir richtig zu kopf. Vor allem um die Schule mach ich mir sorgen... Wegen den Noten und so. Und jeden Tag quäle ich mich da hin zu gehen...am liebsten will ich nur noch zu hause bleiben und in meinem mittleid versinken. Dann mach ich mir auch noch sorgen um meine Figur und so... Ich kann einfach nicht mehr! Kann  mit irgendjemand einen Rat geben?

Antwort
von potter656, 14

Hi, höre Musik das lenkt dich ab. Oder probiere dich mal mit einer Jugendkultur (z.B Punk, Skinheads((Skinheads sind KEINE Nazis))) auseinander zu setzten. Was super gut ist,ist Musik machen.
Lg

Antwort
von lolsman, 14

Beruhige dich erstmal.
Es bringt dir nichts wenn du versuchst alles auf einmal zu verarbeiten, rede mit jemandem und denk and dinge die dich glücklic machen.

Antwort
von Poldi95, 17

Alter? Geschlecht?
Glaub mir auch wenn du es jetzt nicht so siehst, aber in der Zukunft wirst du sagen dass die Schule die beste Zeit war :-)
Jeder hat mal so eine Phase. Aber geh einfach zur Schule, hab auch Spaß. Seh nicht alles immer zu ernst und vor allem: mach dir keine Gedanken über deine Figur. ;-)

Kommentar von Lucie55555 ,

Ich bin 14 und weiblich

Kommentar von Poldi95 ,

das nennt sich Pubertät und die "null Bock"-Phase hatten wir alle mal ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten