Frage von larisss, 92

Ich kann nicht mehr... Mein Freund hat sich getrennt?

Es tut so unglaublich weh, mein Freund hat sich getrennt mein herz blutet. Ich habe Nasenbluten bekommen, ich habe Fieber ich fühle mich so schwach wie noch nie zuvor meine Welt ist stehen geblieben. Ich weiss nicht was ich tun soll ich habe angst ich will ihn wieder aber es gibt keine Chancen 😭 ich möchte nicht das meine Eltern es mitbekommen weil sie sich sonst sorgen machen.. Ich bin 17 Jahre alt. Bitte sagt mir was ich tun kann, ich sterbe mir ging es noch nie so schlecht...Vor ungefähr 2 Stunden bekam ich diese Nachricht sie hat mein Blut erfrieren lassen...

Antwort
von Schwoaze, 18

So ein Lümmel! Hat nicht einmal den Mumm, es Dir persönlich zu sagen!

Ich bin sicher, sehr viele, die Deine Frage hier lesen, waren schon einmal in so einer Gemüts-Verfassung, haben eine Trennung erlebt und... überlebt.

Ganz wichtig für Dich: Glück dauert nicht ewig! Im Umkehrschluss dauert auch Unglück nicht ewig, auch wenn es für Dich momentan so aussieht.

Keine Ahnung, was Du für ein Typ bist... aber es ist doch so: Wenn er Dich nicht will, dann kannst Du Dich doch so richtig schön über ihn ärgern. Mir hat Zorn immer über den Schmerz hinweggeholfen.

Vergiss nicht zu leben. Er ist es nicht wert... Feigling!

Antwort
von WintersChild, 28

Ich kenne dieses Gefühl zu gut. Mein erster richtiger Liebeskummer war auch so schrecklich. Ich konnte 3 Tage lang nichts essen und den ganzen Monat darauf nur wenig. Mir war ständig kalt, ich hatte jede Nacht Albträume. Ich weiß, dass es voll schlimm sein kann. Aber die gute Nachricht: In dieser Hinsicht heilt Zeit wirklich Wunden. Besonders wenn er so ein ***** ist und es dir nicht mal persönlich sagt. Irgendwann wird es wieder besser werden, die Zeit dahin musst du nur irgendwie überbrücken. Erzähls einem Freund/Freundin, lenk dich irgendwie ab, unternimm Sachen. Das wird ganz bestimmt wieder (:

Antwort
von SiroOne, 30

Oje, armes Ding, durch diesen Horror muss man leider oft gehen, am Anfang tut es noch ganz doll weh, doch das lässt nach und irgendwann wird es dir wieder gut gehen, kannst du jetzt nicht glauben aber ist so.

Antwort
von ProfDrMedBecker, 30

So etwas ist immer mies. Du musst jetzt am besten den Kontakt zu Familie oder Freunden suchen. Rede mit ihnen über das was passiert ist.
Am wichtigsten ist es die nächsten Tage schnell vergehen zu lassen.
In spätestens 2 Wochen wirst du nicht mehr an ihn denken.

Antwort
von TSBlack, 14

So ein **** traut sich das nicht mal dir persönlich zu sagen :o

Naja rede mit einer guten Freundin darüber :)

LG

Antwort
von invadedbyyou, 24

Rede mit einer guten Freundin darüber - und es ist vollkommen okay, traurig zu sein. Vorallem dann, wenn er SO mit dir Schluss gemacht hat...
Alles liebe!

Antwort
von TassKaff, 7

Jetzt Pass mal auf. Denke an was schönes. Du findest einen neuen Freund der 1000 mal besser ist als dieser,. viel Glück

Antwort
von derjensl, 16

Das tut mir echt leid für dich.
Es ist einfach nur mies so Schluss zu machen.
Hast du eine allerbeste Freundin?
Dann ruf sie an und sie kann dir bestimmt gute zuhören und ein paar Tips geben.
Kopf hoch
Alles Gute noch für die Zukunft.

Antwort
von xlSNiPeZzBoZz, 51

Allein der letzte Teil mit der Nachricht lässt erschließen, dass er sich über eine Nachricht mit dir getrennt hat. Das ist schon einmal ganz großer Mist und peinlich. In 2 Monaten denkst du nicht mehr an ihn, geh einfach mit Freundinnen usw raus.

Antwort
von user30, 21

wow konnte er es dir nicht persönlich sagen? wie peinlich...

Antwort
von coconutJZ, 38

Ach du ... mein Beileid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten