Ich kann nicht mehr, ich weiß den Sinn weshalb ich lebe nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sinn macht auf jeden Fall, dass Du Dich jetzt so fühlst, wie Du Dich fühlst. Also mach Dir darüber keine großen Vorwürfe oder Gedanken. Nach Deiner Geschichte (mit Mutter und Vater), kann jeder das nachvollziehen.

Ich kenne eine sehr erfolgreiche Frau, die regelmäßig Seminare gibt. Sie hat sicherlich mehr als 1000 Anhänger, die bei ihr Rat suchen. Diese Frau ist als Vollwaise aufgewachsen, weil die Eltern kein Interesse an ihr hatten. 

Bei jedem Einführungsseminar erzählt sie kurz ihre Geschichte und sagt dazu, dass sie DURCH diese schwere Schicksal zu dem ERFOLG fand, den  sie jetzt hat.

Es gibt einen Weg für Dich. Nimm Dein Schicksal an und mach was aus Deinem Leben. Aufgeben kannst Du immer noch. Vielleicht ist Dir dann die Lust am Aufgeben vergangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir sehr leid zu hören. Ich würde noch nicht so schnell aufgeben, es gibt sicher einen Weg für dich. Du bist noch sooo jung und es kommt bestimmt noch ganz viel Schönes in dein Leben. Vielleicht war es nicht der richtige Psychologe. Es gibt noch einen ganzen Haufen andere Therapeuten, die für dich gut sein könnten (das ist nicht für jeden gleich). Freundschaften sind auch extrem wichtig und können einem Kraft und Halt geben. Wünsche dir ganz viel Kraft....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung