Frage von Osternesstele, 62

Ich kann nicht mehr. Er geht nicht aus meinem Kopf was kann ich tun?

Hallo Ihr, Wahrscheinlich klingt das alles total naiv und dumm für euch aber es beschäftigt mich. Vor einem Jahr hab ich einen Jungen in Kanada kennen gelernt ( 4 Monate austausch) und wir waren zusammen. Er hat mich aber betrogen kurz bevor ich zurück nach Deutschland gegangen bin und hat mir somit das Herz gebrochen. Er ist nen f***boy und das wusste ich. aber die gesamte Zeit bevor er mich betrogen hat hat er mir immer wieder gezeigt, dass ich ihm “die Welt” bedeute. Er ist der beste Freund von meiner besten Freundin und sie hört immer von seinen Mädchen storys aber sie meinte, sie hat ihn noch nie so gesehen weil er wirklich alles für mich getan hat. Ich habe noch nie so etwas gefühlt wie für ihn und ich war einfach komplett am Boden. Er hat es sehr bereut was er getan hat aber ich wusste, dass er einfach so ist. Das er einfach nicht so viel empfunden hat wie ich. Er hat mir dann angefangen immer zu schreiben wenn er getrunken hat. Texte, dass er es hasst aber das er angefangen hat zu weinen, als er Bilder von uns gesehen hat. Er hat mir Dinge versprochen, Sachen gesagt die er wirklich so gemeint hat. Jeden Tag hab ich an ihn gedacht, jede Minute aber ich war so traurig. Dieses Jahr hat er mir geschrieben, dass er nach Deutschland kommt. Wir haben uns getroffen und viel geredet. Er hat geweint. Ihr müsst euch das vorstellen.. EIn Junge der so hart aussieht, der wirklich jedes Mädchen bekommt weint vor mir und sagt mir wie sehr er mich liebt und wie es ihn zerreisst. Ich war natürlich wieder komplett glücklich und hab nurnoch, wirklich 24/7 an ihn gedacht. Jetzt hat mich meine Beste Freundin aus Kanada besucht und er hat mir einen Ring gekauft den sie mir gegeben hat. Ich denke so viel an ihn aber ich weiss, dass ich niemals vergessen werden kann, was er getan hat. Ich weiss nicht was ich machen soll. Jedes mal wenn ich einen Junge kennen lerne, dann realisiere ich kurz danach, dass ich ihn vermisse. Seit einem Jahr denke ich so viel über jemand nach der mir das Herz gebrochen hat. Ich weiss ich kling naiv und dumm aber ich weiss einfach nicht was ich machen soll. Ich habe ihm gesagt gehabt, dass ich nicht viel Kontakt mit ihm haben möchte, weil ich immer so traurig werde. Er hat gesagt, dass versteht er und wir müssen einfach warten, bis wir wieder zusammen sein können. Nächstes Jahr fliege ich wieder rüber um meine Beste Freundin zu besuchen und ich werde ihn also sehen. Aber ich kann einfach nicht mehr. Was soll ich tun? Ich hab schon so viele ausprobiert aber er verschwindet nicht aus meinem Kopf. Jede Situation die ich erlebe möchte ich ihm erzählen, Jedesmal wenn Leute mir über ihren Freund erzählen, denke ich an ihn. Es ist schrecklich. Ich habe eine Essstörung (bin auf einem guten weg der besserung mit ärztlicher hilfe etc. ) und denke insgesamt so viel über mein Leben nach, was das ganze nicht einfacher macht. Habt ihr eine Idee was ich tun kann um ihn aus meinem Kopf zubekommen und um wieder glücklich zu sein? ich bin 18. er 19

Antwort
von PapaSchlumpff, 25

Ich gestehe ich habe nicht alles gelesen. Für meine Antwort reichen die ersten paar Zeilen. Er hat sich betrogen, heißt er hat bewusst eine andere Person dir vorgezogen und in Kauf genommen dich zu verletzten. Wenn du jetzt versuchst ihn zurück zu bekommen bist du was? Genau richtig etwas dümmlich. Herz aus, Kopf an und denke drüber nach.

Antwort
von N3kr0One, 16

Du sagst doch selbst er ist ein fu*boy....und das wird sich so schnell nicht ändern.
Aber das wusstest du vorher und dennoch wolltest du unbedingt auf die Gusche fliegen.
Willst du das wieder haben?
Er kann wahrscheinlich nicht anders...wenn er ein hübsches Mädchen sieht möchte er unbedingt wissen, ob er sie haben kann oder nicht.
Meinst du, du machst aus ihm einen monogamen, liebevollen Ehemann?
Das wäre sicherlich mehr als naiv.
Hab ruhig deinen Spaß mit ihm, dagegen ist ja nichts einzuwenden...aber erwarte nicht das alles stimmt, was er sagt.
Ihr denkt wir wissen nicht wie ihr tickt? Wir Männer wissen ganz genau, was ihr hören wollt...
Falls du wirklich keine Lust auf sowas hast, blockiere ihn komplett und schmeiß Briefe auch weg...sonst kommt es immer wieder hoch und das Leiden endet nie.

Antwort
von HANNAundNEIL, 24

Du musst es ja nicht vergessen was er getan hat... Kannst du auch wahrscheinlich garnicht so einfach aber du kannst es ihm verzeihen. So wie es rüber kommt liebt er dich sehr und bereut es was er getan hat. Es ist trotzdem ziemlich scheiße was er getan hat und die meisten würden dies nicht verzeihen, aber anscheinend liebst du ihn trotzdem noch sehr und er dich auch. Du könntest es ihm verzeihen oder such dir irgendwie Ablenkung, vielleicht einen neuen Jungen den du datest oder halt eine Beschäftigung die dich bisschen ablenkt also zB gehst du Fußball spielen oderso (nur ein Beispiel ^^)

~ Neil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community