Frage von larax82, 76

Ich kann nicht mehr (Beziehungsprobleme)! Was soll ich tun?

Hallo zusammen,

ich bin Lara, 16 Jahre alt und mittlerweile seit fast 9 Monaten mit meinem Freund zusammen. Anfangs war die Beziehung so klasse, ich war richtig glücklich, doch jetzt seit einer ganzen Weile ist das nicht mehr so schön (meiner Meinung nach).

Ich bin eben eine, die schon ganz schön eifersüchtig ist.. Wurde er dann auch mal wegen einem Kollegen von mir, weshalb wir dann abgemacht haben, dass er sich mit keinen Mädchen trifft und mit keinen Mädchen schreibt, und bei mir das eben nur mit Jungs. Doch dann kam er letztens und schrieb mir, dass wir an unserer Abmachung was ändern müssen und dass er sich jetzt demnächst (noch mit 2 anderen Kollegen) mit einem Mädchen trifft, welches er schon etwas länger kennt. Damit komme ich überhaupt nicht klar. Nicht, dass ich ihm nicht vertrauen würde oder so aber .. keine Ahnung.. Es war ja seine Idee mit dieser Abmachung.. Jetzt auf einmal doch wieder nicht.. Ich komm einfach nicht klar damit. Auch, dass er viel Alkohol mit seinen Freunden trinkt hasse ich, oder wenn er Ewigkeiten offline ist, ich komme mit so wenigem mehr klar momentan..

Hatten auch abgemacht, dass niemand in eine Diskothek geht.. und was ist jetzt? Er wird bald doch gehen! Ohne mich!

Er hat schon oft gesagt, dass ich doch einfach verlassen soll, doch das kann, will und werde ich nicht! Ich gehe zwar sehr kaputt an der Beziehung, was mir auch viele Freunde sagen. Bin fast täglich am heulen.. Öfters am ritzen.. Oft auch Selbstmordgedanken, wobei das eher nichts damit zu tun hat, aber trotzdem.. Fühle mich oft nicht so verstanden bei ihm, und denke auch oft, dass ich ihm sche*ß egal bin. Manchmal denke ich mir, es wäre einfach besser, wenn er und ich uns nie kennengelernt hätten!

Ich kann nicht mehr! Ich will aber nicht Schluss machen, da ich ihn so sehr liebe, ich kann einfach nicht ohne ihn. Ich würde sterben wenn es aus wäre..

Was denkt ihr? Bin ich irgendwie krank oder ist das normal wie ich so drauf bin? Was soll ich nur tun?:(

Antwort
von ultrabrot123, 26

Also erstmal kann ich dir als Mann sagen, dass ein Mann seine Freiheiten braucht, was heißt, dass er mit Mädchen schreibt und auch in die Disko geht.

Das ist weiterhin auch nicht schlimm.

Ich habe selbst viel Erfahrung mit Beziehungen und da ist sowas eigentlich okay. 

Ich hatte auch einmal eine Freundin ( meine Erste - 1 Jahr Beziehung )
Sie war denk ich genau so eifersüchtig wie Du.

Am Anfang habe ich da auch noch nachgegeben und gesagt okay, ich schreibe nicht mit anderen Mädels.
Aber irgendwann habe ich auch gesagt so kann das nicht weitergehen.
Sie wurde immer anhänglicher.
Dann habe ich Schluss gemacht - Sie war auch am Boden zerstört und hat mächtig geweint.

Doch eine Woche später war sie schon fast darüber hinweg.

Jetzt nach 4 Jahren haben wir noch relativ selten Kontakt aber ihr geht es super.

Wenn eine Beziehung auseinander reißt, ist dass sicherlich extrem schmerzhaft und traurig.
Aber das hält nicht ewig an das Leben geht weiter und sicher falls eure Beziehung auseinander reißt wirst du den RICHTIGEN noch finden.

Und so wie Du das schreibst, wäre es meiner Meinung nach gesünder und besser für dich.

Das ist meine Meinung zu deinem Thema aber was du jetzt machst ist immer noch deine Entscheidung.

Und lass das mit den Selbstmordgedanken und diesen Dingen.

Das ist es nicht wert, Du wirst in Zukunft noch gebraucht von jemandem, der dich schätzt und achtet.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Wenn Du noch was brauchst antworte einfach :)

Antwort
von daisyduck12, 30

Also so wie du es erzählst, hat das nicht mehr so viel Sinn. Liebe macht blind! Kenne ich aus eigener Erfahrung. Höre auf deine Familie und Freunde. Rede mit deinem Freund und wenn das auch nichts hilft, müsst ihr etwas ändern oder euch trennen. Nur die allerwenigsten, die so jung zusammen kommen, nur bei den allerwenigsten klappt es, dass sie heiraten und eventuell sogar ihr Leben zusammen verbringen. Das sind so so wenige. Deswegen denke an dich und an deine Zukunft! Arbeite an deine Eifersucht! Oder willst du so etwa noch Jahre weiterleben?

Antwort
von glaubeesnicht, 27

Dein Freund ist nicht dein Eigentum und kann, auch wenn er mit dir zusammen ist, immer noch sein eigenes Leben haben. Solange du das nicht verstehst, bist du nicht reif für eine Beziehung. Wenn du daran nichts änderst, wirst du ihn bald los sein.


Kommentar von FantaZzatic ,

Genau so ist es. Wenn er sagt, er geht nicht in Diskotheken, dann sei froh. Andere, auch viel reifere und Sozialer Männer würden von anfang an sagen:,,Warum sollte ich wegen dir aufhören mein Leben zu leben"?

Antwort
von FantaZzatic, 25

Es ist noch garnichts passiert.Du kommst damit nicht klar, und ja er trifft sich mit mädchen.Aber nicht alleine.

Das du dir denkst, es wäre besser ihn nie kennengelernt zu haben, nur weil er sich verabredet und mit freunden trinken geht..
Ich glaube du willst das er nach deiner Pfeife tanzt.
Vorallem das du dich ritzt zeigt schon das du nicht ganz sauber bist-.-

Antwort
von Herpor, 18

Ich weiß nicht, ob das was mit Liebe zu tun hat.

Klingt für mich eher wie Besitzdenken.

Wenn es nicht passt, noch dazu mit 16, also einem Alter, in dem man experimentiert, sucht, ausprobiert... dann sollte man sich - nach einer kurzen Besinnungspause - dem nächsten Ziel zuwenden und alles das anwenden, was man in der vergangenen Beziehung für sich herausgefunden hat.

Man wird ja nicht als alte Frau oder alter Mann geboren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community