Frage von st3voo, 64

Ich kann nicht mehr auf meine externe Festplatte zugreifen es kommt folgende Fehlermeldung?

Pfad nicht verfügbar: auf G: konnte nicht zugegriffen werden ...
Hab es schon an mehreren Pc's ausprobiert immer kam die selbe Meldung .. Am Fernseher geht es jedoch

Antwort
von 18Wheeler, 35

Am Fernseher geht es jedoch

...aber auch nur auch nur auf dem Fernseher.

Filme, die mit einem Smart TV auf eine externe Festplatte gespeichert werden sind bei allen Glotzophon Herstellern ( wg. Urheberrecht ) verschlüsselt und damit kann Windows gar nix anfangen,- unabhängig davon ob die Platte mit der Glotze formatiert wurde oder nicht.

Bei Panasonic z.B. ist es sogar so, das gespeicherte Filme nur auf dem gleichen TV abgespielt werden. Selbst auf einem anderen Panasonic gibt´s nur das Programm "Dunkel wie im Bärenar**h"...

Bei älteren TV´s kann man die Daten mit ( illegalen ) Tools so umwandeln, das Filme auf Windows Rechnern laufen. Gg. die Verschlüsselung der aktuellen Smart TV´s ist bisher noch kein Kraut gewachsen.

Antwort
von rofelcoppter, 37

Geh mal in die Datenträger Verwaltung und guck ob dort eine partition vorhanden ist

Antwort
von spellon, 33

Wahrscheinlich hast du deine Platte vorher am TV formatieren müssen und jetzt hat sie ein Format was nur dein TV lesen kann. Panasonic macht das in jeden Fall so, andere Hersteller wahrscheinlich oft ähnlich. Der Schutz wurde bisher offiziell noch nicht ausgehebelt. Kannst dich aber gern kundig machen ob es für deinen TV vllt doch einen Workaround gibt.

Kommentar von NMirR ,

ist bei Sony auch so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community