Frage von hakkibyrk, 62

Ich kann nicht gut singen, habt ihr Tipps?

Hi, mein Traum ist es auf der ESC Bühne zu stehen und zu singen. Ich kann jedoch nicht gut singen. Ich weiß, Singen kann jeder, aber nicht jeder kann gut singen. Und ich möchte gut singen. Habt ihr Tipps für mich, wie ich in kurzer Zeit meine Stimme verbessern kann?

Antwort
von MaLew, 47

Überlege dir das gut (singen lernen kann unter Umständen sehr lange dauern und enttäuschen wenn man nicht schafft es durchzuziehen) Dennoch sind Fehler nicht schlimm (besonders beim singen ist noch kein Meister vom Himmel gefallen) _ Glaub daran das du es schaffen kannst (das ist sehr wichtig sonst wird es nichts) Bedenke das es wichtig ist die Grundregeln einzuhalten (, da du dir deine Stimme sonst echt kaputt machen kannst) _ Lächle (deine Psyche und deine Stimme werden es dir danken / Sänger sollsten lächeln, sieht einfach schöner aus) Mach dich locker (evtl. schüttel dich einmal kräftig aus um nicht zu verspannen) _ Stell dich gerade hin (Beine so breit wie die Schultern, für eine perfekte Atmung und genug Resonanzraum) _ Verspanne nicht, bleib locker _ (du hast dich zwar schon gerade hingestellt, aber man fängt schnell an einfach einen Ton zu singen und fällt in eine krumme versteifte Haltung zurück) _ Bewege dich erstmal nicht beim singen (übe erstmal still im stehen, nach und nach lernst du die Stimme beim Bewegen zu kontrollieren) Halt dir gerne ein Ohr zu oder nimm deine Hände an die Ohren (Das ist für den Anfang gut um dich besser zu hören und zu kontrollieren) _ Übe an einem stillen Ort (du musst dich ganz auf dich deine Stimme und die Töne konzertieren, das kann für den Anfang nämlich sehr schwierig sein / Konzentrationsübungen sind auch nicht schlecht)_ Mach Atemübungen (singen hat viel mit der Bauchatmung zu tun / Wie heißt es so schön, man singt nicht mit der Stimme sondern mit dem Bauch / Darüber gibt es bestimmt was im Internet) _ Mach immer vorher Gesangsübgen (sonst kannst du dir beim richtigen singen evtl. die Stimme kaputt machen / dazu gibt es viele YouTubevideos) _ Versuche immer richtig zu singen (singen ist nicht wie Radfahren, man kann es leider schnell wieder verlernen) _ Stell dir vor die Töne/Klänge kommen oben aus dem Kopf heraus (wie eine Licht das erstrahlt, das hilft sich gedanklich besser auf die Töne einzustellen) _ Spanne den Bauch leicht an (Das ist Übungsache dies beim singen durchzuhalten / Das ist wichtig dafür, dass du nicht auf den Hals/Kehlkopf/die Stimme drückst, das schädigt sie nämlich am allermeisten, kann bis zu Stimmveränderungen kommen) _ Mach deinen Mundraum weit und locker (Teil des Resonanzraumes / wenn du ihn nämlich verengst und oder anspannst haben die Töne keinen platz und sie klingen verspannt) _ Bei bestimmten Tönen muss der Bauch rein bei manchen raus (Du wirst schnell herausfinden was sich wann gut anfühlt/was wann richtig ist) _ Nimm dir einen Gesangslehrer oder wenistens eine Person die Ahnung von richtigen Tönen hat (Spiel einen Ton ab und versuche ihn nachzusingen, die Person sagt dir dann obs richtig war/irgendwann erkennst du dann was richtig und was falsch war / Dieser Punkt ist aber reine Übungsache, mach dies so oft du kannst) _ Übe die Tonleiter (Du musst sie nicht beherrschen lernen nicht mal können um singen zu lernen, also lass sie ruihg weg wenn du sie nie zu lernen scheinst, sie soll dir nur richtige Gefühle für Klänge geben) _ Alles verstanden? (Dann wag dich an Lieder heran, an besten erstmal so alle meine Entchen bis du dich immer mehr an schwierigere herantraust) _ Tausch dich mit anderen aus (lass dich bewerten, denn wenn alle sagen das geht gar nicht, lass es lieber, wird schnell peinlich/Doch wenn Hoffnung besteht mach weiter, manche labern einfach nur, weil sie keine Ahnung haben) Jetzt heißt es üben üben üben (Sorry aber ohne geht es leider nicht) __ Ich hoffe ich konnte helfen ___ LG MaLew !!!

Kommentar von hakkibyrk ,

Vielen Dank für die Tipps :)

Kommentar von MaLew ,

Bitte, bitte :)

Antwort
von J3deNacht16Bars, 62

In kurzer Zeit geht das schon mal gar nicht. Am besten nimmst du Gesangsunterricht. Ist zwar sehr teuer, aber das musst du halt in Kauf nehmen.

Antwort
von Applwind, 44

Du kannst nicht erwarten das du es schon morgen kannst, aber hier ein paar Tipps:

http://de.wikihow.com/Deine-Singstimme-ohne-Gesangsunterricht-verbessern

Antwort
von nordseekrabbe46, 29

wer sprechen kann der kann auch singen, üben, üben üben, nicht nur unter der Dusche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten