Frage von melodymelinka, 610

Ich kann nicht aufhören zu masturbieren, kann mir Allah jemals verzeihen?

Hallo ihr lieben. Ich bin weiblich und 15 Jahre alt. Werde bald 16. Ich weiß, dass es eine große Sünde im Islam ist, sich selbst zu befriedigen. Aber ich schaffe es nicht damit aufzuhören. Komme ich jetzt aus diesem Grund in die Hölle? Ich habe mit meiner Mutter darüber geredet und sie meinte, dass mein Herz rein ist und ich ein guter Mensch bin und Allah das auch sieht .. Aber ich habe trotzdem ein sehr schlechtes Gewissen. Bin ich jetzt noch Muslima? Oder nicht mehr? Bitte helft mir..

Antwort
von precursor, 323

Klar kann Allah dir verzeihen, schließlich ist er dafür verantwortlich dass du überhaupt existierst, vorausgesetzt Allah existiert und so weiter.

Wenn er dir nicht verzeihen kann, dann hätte er eben nicht zulassen dürfen, dass es dich gibt, hat er aber zugelassen, also hat er eine Mitverantwortung für deine Taten.

Antwort
von MeisterWayne, 298

Klar bist und bleibst du Muslima wenn du zu deiner Religion stehst. Ich glaub zwar nicht an Allah aber wenn es so wäre, denke ich er verzeiht dir das. Weil es gibt Leute die viel schwerer sündigen

Antwort
von troublemaker200, 171

Du kannst tun und lassen was Du willst!! Nix Hölle oder so.  Alles cool.

Lasst Euch doch nicht soviel Vorschriften machen!! Wir leben in einem freien Land im Jahre 2016!!

Ihr habt Probleme mit Eurem Allah.

Kommentar von oktoberwiesn ,

beste Antwort

Kommentar von FatihBa ,

Road to Hölle?

Kommentar von earnest ,

Road to Mittelalter?

Antwort
von MrsAntwort, 116

Also ich habe keine Ahnung von Religion, aber kann Dir sagen glaub nicht daran es ist nicht logisch. Du fühlst dich dabei ja gut, es macht Dir Spaß es fühlst sich doch schon fast wie das Paradies an ;) Lass es Dir doch jetzt gut gehen und nicht erst später dafür belohnen... Und in Paradies darfst Du dich immer noch nicht Selbstbefriedigen, oder doch?

Denk drüber nach ist nur eine Ansichtsweise.

Wenn Du es machst viel Spaß! Wenn nicht, dann viel Glück beim durchhalten!

Antwort
von Earnestos, 208

Bezüglich der Masturbation

Masturbation wirft einen nicht aus dem Islam 
Scheich Ibn Uthaymin (rahimahullah) sagte, dass Masturbation mit den Händen oder anderweitigem haram ist, laut den Beweisen aus Qur'an und Sunnah und der vernünftigen Ansicht, usw. (Fataawa al-Shaykh Ibn Uthaymin, überarbeitet von Ashraf 'Abd al-Maqsuud, 2/931-932.)

Bezüglich der Sünde

http://islamfatwa.de/aqidah-tauhid/15-aqida-fundament-der-religion/1334-die-bedi...

Bezüglich des reinen Herzens
http://islamfatwa.de/aqidah-tauhid/15-aqida-fundament-der-religion/155-er-begeht...

http://islamfatwa.de/aqidah-tauhid/15-aqida-fundament-der-religion/1525-wege-zu-...

Gruß Ernestos

Kommentar von earnest ,

Ich grüße dich, saidJ.

Schade, dass du offenbar nicht einmal weißt, wie du deinen neuen Nick schreiben sollst.

earnest

Kommentar von saidJ ,

wie kommst du darauf das ich es bin ?

Antwort
von schnah, 38

Salamualeikum, Sünden werfen einen nicht aus dem Islam raus, sie können aber der Grund für die Bestrafung Allahs im diesseits als auch im Jenseits sein. Selbstbefriedigung ist auf jeden Fall eine Sünde. Verrichte deine 5 Gebete und faste. Bitte Allah dir in dieser Angelegenheit zu helfen. Wenn du es wirklich willst, dann wirst du es auch schaffen. Deiner Mutter würde ich folgenden vers empfehlen ,Allah sagt wir sollen uns nicht selber für  rein erklären :

Jene, die die großen Sünden und Schändlichkeiten meiden - mit Ausnahme leichter Vergehen - wahrlich, dein Herr ist von weitumfassender Vergebung. Er kennt euch sehr wohl; als Er euch aus der Erde hervorbrachte, und als ihr Embryos in den Leibern eurer Mütter waret. Darum erklärt euch nicht selber als rein. Er kennt diejenigen am besten, die (Ihn) fürchten.(53:31)

Antwort
von khidr2015, 167

Also wine Sünde ist nur eine Sünde aber das Problem ist das sie sich zu noch größeren Sünde führen kann du solltest dagegen ankämpfen. Was deiner Mutter sagt stimmt aber ist keine Lösung denn um so kleiner Mann selbst die Sünde sieht um so größer ist sie bei Allah. Versuch es mal mit rokya

Antwort
von Agha18, 70

Hallo Schwester,
Also ich kenn es selbst sehr gut auch wenn ich ein Junge bin :D, also zum mastrubieren, meine Eltern habe mir bei gebracht es ist nicht Haram SOLANGE du nach dem Mastrubieren Tahir machst bzw unter die Dusche gehst und eine Komplett waschung machst also Körper,Haar also das ganze Paket. Den wen du Mastrubierst und danach betest isz dein Gebet ungültig aber wenn du Tahir machst dann ist wieder alles normal bzw rein. Hoffe konnte dir helfen, möge Gott dir helfen

Antwort
von halloschnuggi, 67

Liebe Schwester, mach immer dua damit allah für immer die Lust dazu wegnimmt, und bitte ganz viel um Verzeihung, eine Sünde macht dich nicht als "nicht muslim"... Du bist noch muslim.

Antwort
von PolanStronk, 163

95% der Menschen masturbieren und die anderen 5% sind Lügner.

Sei mal ganz ruhig bei der Sache.

Antwort
von Fabian222, 27

Natuerlich bist du noch eine Muslima.

1. Allah ist der Barmherzige und Vergebende also bitte um Vergebung und Rechleitung

Und wäre nicht über euch Allahs Huld und Seine Barmherzigkeit, nicht einer von euch wäre rein geworden; doch Allah macht rein, wen Er will. Und Allah ist Allhörend, Allwissend. (24:21)

Imam Ali sagte: Ich wundere mich ueber denjenigen der (An die Gnade Allahs) zweifelt. obwohl es die Moeglichkeit des Bittens um Vergebung gibt. 

2. Bleibe standhaft egal wie hoch der Druck ist. Wenn du dabei bist es zu tun dann denke und Allah und habe dich selbst unter Kontrolle.

Oh die ihr glaubt, sucht Hilfe in Geduld und Gebet; wahrlich, Allah ist mit den Geduldigen." (2:153)

Wa salam


Antwort
von 3plus2, 108

Eine Religion, die unmenschlich ist, die fast alles verbietet oder vorschreibt, das Essen, das Trinken, das Hören, das Sehen, die Gefühle, das Anziehen, die würde ich verlassen.

Und Allah, der sieht und hört nichts wie seine Gotteskrieger Frauen und Kinder Versklaven und Morden

Kommentar von erik0223 ,

Da bin ich deiner Meinung!

Kommentar von 3plus2 ,

Wenn wer Schuld ist, dann der, der den Trieb gemacht hat.

Antwort
von nowka20, 102

er hat dir schon verziehen, als du geboren wurdest, ,da er wußte, was kommen würde

Antwort
von Wernerbirkwald, 227

Ja du bist noch Muslima.

Allah wird dir verzeihen,bitte ihn darum,er ist gütig,und weiss das es dir schwerfällt damit aufzuhören.

Alle jungen Menschen,egal zu welcher Religion sie gehören,machen es.

Ich glaube wenn Allah es nicht wollte,hätte er dich nicht so geschaffen,das du es machen kannst.

Antwort
von pcip4, 244

Du kannst dafür nichts also nein. 

Antwort
von DeniiisFB, 203

Gott gibbet nicht deswegen kann er auch nicht sauer sein 😉

Kommentar von FelinasDemons ,

*gibt es;)

Kommentar von DeniiisFB ,

Nein gibbet 😉

Kommentar von oktoberwiesn ,

Ich sehe es wie du
DH

Antwort
von Almalexian, 275

Du bist eine Muslima und Allah sieht das auch so. Du solltest deiner Mutter glauben.

Antwort
von OnkelTheodor, 278

Mach ruhig weiter,uns und Allah stoert das nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community