Frage von khaleesi22, 59

Ich kann nicht alleine sein...problem?

Hey, mir ist aufgefallen, dass ich nicht alleine sein kann. Ich bin 18 w. Seit meiner 1 Beziehung ist das so. Hatte bis jetzt 2 und bin jetzt single...ehrlich gesagt auch seit ein paar Tagen. Das schlimme ist, dass ich mich jetzt schon alleine fühle. Ich habe Freunde, wir treffen uns auch...aber ohne einen Partner fühle ich mich einfach einsam. Ich hab das Gefühl, dass Ich Kontakt zu Jungs haben muss . Es hat nichts mit Bestätigung zu tun. Aber ich brauche einfach jemanden. Ich finde das so schlimm, ich wünschte, ich wäre nicht so. Und dann noch in meinem Alter... Ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll.

Wem geht es genauso?

Antwort
von TheIceman2112, 35

Und Männliche freunde helfen dir nicht? Du könntest auch versuchen Lesbisch zu werden und mit einer deiner Freundinnen eine Beziehung anzufangen (auch wenns jetzt bisschen doof klingt)

Andererseits hilft dir mein guter Freund @KillerCat19 gerne weiter ;)

Kommentar von khaleesi22 ,

Ne lesbisch ganz sicher nicht haha. Es geht gar nicht darum.

Kommentar von TheIceman2112 ,

Es geht doch darum dass du keinen Partner hast in form von Beziehung oder?

Antwort
von iamJustAhuman, 34

Such dir doch einen besten Freund aus und schreib mit ihm ? :D

Kommentar von khaleesi22 ,

Ja hab ich bis jetzt auch immer gemacht, aber es geht um die Tatsache, dass ich nicht alleine sein kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten