Frage von BonoPagel, 57

Ich kann nich groß machen?

Hey ich war seit 3 Wochen nicht mehr auf Toilette, aber ich habe das Problem das ich einen anderen Darm als normale Menschen habe ( nicht so Trichterförmig) war schon beim Artz usw. Es wäre toll wenn eine person die das gleiche hat eine lösung schreiben könnte und mir irgendwie mut machen könnte und Metoden ( haushaltsprodukte usw.) sagen könnte!!! Ps: Lactorose nehme ich schon jeden Tag 1 Klistier habe ich auch schon hinter mir

Mfg Bono

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von marcus1984, 21

Guten Abend,

zwar habe ich nicht dasselbe Problem allerdings hat eine Freundin von vergleibare Verdauungsprobleme und hat diese durch eine Ernährungsumstellung geändert. Mittlerweile isst sie ausschließlich vegan, sie verzichtet also komplett aus tierische Produkte und konnte somit nach eigenen Angaben ihre Verdauungsprobleme in den Griff bekommen, so dass sie mittlerweile wieder "kann". Das bedeutet sicherlich nicht, dass dies bei jedem funktioniert. Beispielsweise esse ich beihnahe drei Mal täglich Fleisch und hatte in meinem gesamten Leben (bis auf gelegentliche Magen-Darm-Virus-Infektionen) noch nie Probleme mit der Verdauung. Allerdings sind pflanzliche Produkte leichter verdaubar und liegen nicht so schwer im Magen. Unter Umständen hilft dir das ja.

Gute Besserung!

Kommentar von BonoPagel ,

Da kannst du echt glück haben, dass du so etwas nicht hast abed ganz Vegan könnte ich auch nicht leben aber trotzdem Danke 🙂!

Antwort
von Turbomann, 15

@ BongoPagel

war schon beim Artz usw.

Was ist den usw. und was hat der Arzt dir empfohlen?

Kann ich fast nicht glauben, 3 Wochen nicht zur Toilette, dann müsstest du eigentlich Schmerzen haben.

Der Arzt soll mal eine Darmspiegelung veranlassen und davor bekommst du dann einen Einlauf, da ist ein Klistier  zu wenig.

Wenn du jeden Tag Klistiere und Abnehmzeugs nimmst, sind deine Darmzotten bald nicht so wie vorher.

Kommentar von BonoPagel ,

Ich habe keinerlei schmerzen na gut habe aber dazwischen auch etwas Durchfall etc. 

Antwort
von tigerlill, 25

Getrocknete Pflaumen sollen helfen.
Ansonsten nochmal zum Arzt?,denn auf Dauer diese ganzen Förderungen von Medikamenten ist auch nicht so gut.

Kommentar von BonoPagel ,

Ist Quetschplaumensaft genaz so gut?

Kommentar von tigerlill ,

das müsste auch gehen..bei jedem wirkt es anders..😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten