Frage von FragenstellerV, 61

Ich kann mir keine Namen merken - Tipps?

Hallo Leute,

ich habe eine ziemlich ausgeprägte Schwäche: Ich kann mir überhaupt keine Namen merken. Egal was ich mache, ich vergesse die Namen sehr schnell wieder. Das ist vor allem dann problematisch, wenn man sich sehr viele verschiedene Namen merken soll, die historisch bedeutsam sind. Zahlen hingegen kann ich mir extrem gut merken, sehr merkwürdig.

Also: Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich mir die ganzen Namen sinnvoll einprägen kann? Und woran liegt das überhaupt, dass ich mir Zahlen so gut merken kann und Namen sofort vergesse? ^^

Antwort
von einmensch23, 19

verbinde Namen mit einem Gefühl. Ich glaube du vergisst immerhin auch keinen Namen einer Person in der du verliebt bist oder ? Das heist jetzt nicht das du dich in eine Person verlieben sollst XD aber es einfach mit einem Gefühl zu verbinden und auch zu wissen wie man das machen kann, kann schon helfen sich Namen langfristiger zu merken. Wir Menschen sind immer so das wir uns Situationen z.b. immer dan merken wenn wir es mit einem bestimmten Gefühl verbunden haben. Das ist auch die Art und weise wie das Gehirn erinnerungen filtert. Erinerungen ohne Gefühl werden nach einer Zeit vergessen oder ignoriert. Gena diesen filter kannst du dazu verwenden dir besser Namen zu merken.

Antwort
von bluelibelle, 32

Baue dir zu den Namen sogen. Eselsbrücken: 

http://www.redensarten.net/Eselsbruecke.html .... dann behältst du das auch besser.

Antwort
von Halloio, 20

Esels brücken oder wie bei allen anderen sachen wo man dinge auswendig lernen muss hier ein paar mindmap, Gedächtnis palast, kartei karten und test effect

Oder die namen mit der jeweiligen person verbinden

Antwort
von Alfamaennchen, 18

am besten einfach aufschreiben ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community