Frage von nederal, 70

ich kann mir kein fahrrad leisten soll ich das von meinem vater nehmen?

es ist 30 jahre alt hat wahrschnlich schon chancen ins museum zu kommen und ist defintiv nicht mehr verkehrssicher ich mich lächerlich wenn ich damit rumfahre????

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, 28

Gerade hast du dich in einer anderen Frage noch über die ,,vergammelten Fahrräder'' von anderen Menschen lustig gemacht.

Nein du machst dich damit nicht lächerlich. Du solltest es für die Stadt aber verkehrssicher nachrüsten, falls du mal von der Polizei kontrolliert wirst. Kostet sonst.

Alte Fahrräder haben den Vorteil, dass sie für Diebe uninteressant sind und du daher nicht befürchten musst, dass du nach Hause laufen musst.

Antwort
von YTittyFan4Ever, 44

Man bekommt gebrauchte Fahhräder teilweise schon sehr günstig, erkundige dich mal in deiner Umgebung nach Flohmärkten oder ob jemand wen kennt, der sein Rad verkauft. Da kann man echt tolle Schnäppchen machen und du zahlst nicht mehrere 100€ dafür. Vielleicht wär das ja eine Möglichkeit. Ansonsten kannst du das von deinem Vater mit ein bisschen Grundwissen reparieren und ihm vielleicht sogar einen neuen Anstrich verpassen :)

Antwort
von Olga1970, 34

Das macht doch nichts, da guckt doch keiner hin, wie dein Fahrrad aussieht, vielleicht mal ordentlich putzen, das macht schon viel aus. Aber verkehrssicher sollte es schon sein, also Bremsen, Licht, Reifen usw. sollte schon i.O. sein, sonst würde ich damit nicht fahren.

Antwort
von tuedelbuex, 39

Nö, lächerlich nicht! Im Gegenteil! Ist doch "stilvoll" einen Oldtimer zu bewegen.....allerdings sollte, um Ärger mit der "Rennleitung" zu vermeiden, ein verkehrssicherer Zustand hergestellt werden (Beleuchtung/Bremsen überprüfen und instand setzen).

Antwort
von Kapodaster, 33

Löcherlich? Hmm... Manche Leute finden knallbunt gekleidete Rennradfahrer lächerlich.

Das Problem bei deinem Rad  ist wohl eher, dass das für dich teuer und / oder gefährlich werden kann.

Wenn dir eine Speiche nach der anderen rausbricht, bis du mit dem Ding auf der Nase liegst: schlechte Idee.

Wenn das Licht nicht funktioniert und du kontrolliert wirst: wird teuer.

Bring das Rad auf Vordermann und mach es verkehrssicher, dann kannst du es ruhig nehmen.

Antwort
von Lindaulove1997, 28

Nein es juckt wahrscheinlich keinen mit was für einem Fahrrad du fährst hauptsache es fährt ;)

Antwort
von Chrissibaer, 17

Machst dich lustig über Leute die sich kein Rad leisten können und selber haste auch kein Geld dafür!
Was stimmt bei dir nicht?!

Antwort
von Typausulm, 10

Mit Sowas würde ich nicht fahren. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten