Frage von hujahu, 97

ich kann Minecraft nicht schließen?

hallo, bei mir hat Minecraft gelaggt und dann wollte ich auf sofort beenden klicken, habe ich dann auch gemacht, aber dann ging es nicht, Minecraft ist nun schon seit tagen offen, ich kann es aber nicht öffnen und es verschwendet meinen Akku und er ganze laptop laggt. wäre gut wenn ihr tipps für mich hättet... PS: ich habe ein MacBook Pro falls das hilft... danke schon im Voraus.ausschalten geht nicht, weil die app nicht geschlossen werden kann...

Antwort
von gokalp454, 26

Aus knopf gedrückt halten bis der mac ausgeht ich hatte das problem mehrere mal

Antwort
von Someone2804, 39

Also spontan hätte ich jetzt drei Ideen:

- Versuch Minecraft über den Task-Manager zu schließen 

- MacBook neu starten

- Den kompletten Minecraft Ordner einmal neu Instalieren. (Die Spielstände sind dann immer noch vorhanden).

Kommentar von hujahu ,

wo ist der task manager auf meinem mac?

Antwort
von PekiLP1, 25

Akku rausziehen

Antwort
von ThePaulCrafter, 38

MacBook ausmachen?

Kommentar von hujahu ,

geht nicht

Kommentar von der200chewie ,

diggi, halt den "an-knopf" gedrückt

Antwort
von KmunBiene, 12

Lass den laptop oder laufen

Antwort
von Fragensammler, 32

Laptop neustarten? Mal ausmachen?

Kommentar von hujahu ,

geht nicht, weil das Programm offen ist und NICHT geschlossen werden kann

Antwort
von oufyyy, 31

Also wer spielt denn schon auf einem MacBook Minecraft? Schon ein bisschen arm ^^
Außerdem, wunder dich nicht, die sind nicht für Gaming gemacht!

Kommentar von hujahu ,

haha ich glaube nicht dass das arm ist...weil MacBooks nicht die billigsten sind und ausserdem lief Minecraft bis dahin glatt...und zwar ein halbes Jahr...

Antwort
von Mimamaxla, 26

Ausschalten? Einschalten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten