Ich kann meiner Freundin nicht vertrauen, wegen zu großer Offenheit (Fernbeziehung)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab ein DejaVu.

Sie ist eine offenen, Kommunikationsfreudige, junge Frau. Sie bemerkt wahrscheinlich garnicht das sie für Männer stendig als Beute zählt und im flitzmodus ist. Sie setzt da auch andere Grenzen als du erwarten würdest.

Das du das Kondom und den anderen Kram im Nachttisch gefunden hast kann meiner Meinung nach zwei Bedeutungen haben.

1 sie hat nicht das Gefühl irgendwas Falsches gemacht zu haben und braucht demnach auch nichts zu verstecken.

2 das war alles noch da, weil sie es einfach noch nicht gebraucht hat.

Und nen Kaugummi im Nachttisch der Freundin suchen .... sry geht garnicht.

Ihr habt Unterschiedliche Auffassungen, wenn ihr jetzt kein Kontakt habt, weil sie nicht mit dir reden will hat sie in dem Bereich vermutlich schlechte Erfahrungen mit Eifersüchtigen Männern  (egal ob begründet oder nicht) Gemacht.

Vermutlich wurdest du auch noch mal betrogen o.ä. und es fällt dir deswegen schwer zu vertrauen.

Andererseits wenn sie dir wirklich fremd gegangen ist, wollte sie wahrscheinlich ertappt werden, denn anderenfalls hätte sie es besser tarnen können, und ich gehe davon aus das du dann eh nichts mehr mit ihr zu tun haben willst. 

Unabhängig davon 

Wenn ihr keinen gemeinsamen Nenner findet und einfach kein Vertrauen aufkommt dann bringt es nichts.

Sie würde sich kontrolliert und eingeengt vorkommen, würdest dich ständig hintergangen fühlen.

Außerdem was erwartest du für Frauen auf so einem (f*ck) Portal kennen zu lernen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoryGilmore1
03.08.2016, 09:01

*Flirtmodus nicht flitzmodus 

0
Kommentar von RoryGilmore1
03.08.2016, 09:09

Hast du sie denn mal gefragt ob du zu ihr ziehen sollst? Da gab es das Thema bestimmt auch schon. Wäre interessant zu wissen wie sie reagiert hat.

0

Also dein Anfang klingt so als wenn sie dich liebt
Das wage ich aber zu bezweifeln

Also ich denke die Dame möchte dich ganz gern ,wollte aber aber Bestätigung von anderer Seite nicht verzichten
Und wie es sich anhört ist sie sogar mit nem ändern und Bett
Sei bitte nicht naiv und verschwende deine Zeit in die Frau
Du scheinst zu wissen was du willst und das ist diese Frau nunmal nicht

Ich persönlich muss sagen mit meiner Partnerin muss ich klarkommen können
Und wenn sie sich mit dem ex trifft mit Männern schreibt oder sonst was  ist das Argument vertrauen für mich irrelevant
Ich möchte keine Frau die so ist
Egal wieviel ich ihr vertrau
Ich brauch auch keine Partymaus die jedes WE unterwegs ist

Man sollte sich die Partnerin gut auswählen
Aber 10monate sollten dann etzt gereicht haben zu wissen ob du das willst oder nicht

Ich wünsch dir alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es auch bei der Kontaktlosigkeit. Ist besser so.

Du willst, dass sie keinerlei Kontakt mit anderen Leuten hat - das geht gar nicht in einer Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade das sie dir treu ist, obwohl sie das alles macht, zeigt doch, dass sie nur sich liebt und das mit den anderen ihr absolut nichts bedeutet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
03.08.2016, 08:40

dich nicht sich xd

0
Kommentar von Russpelzx3
03.08.2016, 08:48

Und ich benutzte auch keine Kondome und hab trotzdem welche Zu Hause ;)

0
Kommentar von Russpelzx3
03.08.2016, 10:42

Finde ich auch, ab einem gewissen Alter gehört sowas eigentlich schon zu Grundausstattung:D

0

Was möchtest Du wissen?