Frage von MisterX1996, 155

Ich kann meine Vorhaut nur im schlaffen Zustand zurückschieben und nur unter einem extremen Ziehgefühl was ist das?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, Community-Experte für Beschneidung, Gesundheit, Medizin, ..., 60

Servus Chef,

Das ist eine sogenannte unvollständige Vorhautverengung (relative Phimose), die aber nicht (!) weiter bedrohlich ist :)

Wie ich deinen Fragen entnehmen kann, bist du 20 - kann es sein, dass diese Verengung schon länger (seit der Pubertät, oder noch länger) hast, oder hat sich die erst kürzlich gebildet?

Meistens handelt es sich bei sowas um angeborene oder in der Pubertät erworbene Vorhautverengungen, die sich im Allgemeinen eigentlich bis zum Ende der Pubertät gelöst haben sollten - es gibt aber auch Männer, bei denen sie bestehen bleibt :3

Für die Behandlung würde ich dir eine Dehntherapie empfehlen (die du auch schon in einer anderen Frage von dir angesprochen hast), möglich wäre auch eine Kortisonsalbe, die ebenfalls die Haut erweitern kann; beide Therapien wirken in über 95% der Fälle :)

Die Kortisonsalbe bekommst du freiverkäuflich in jeder Apotheke - daher ist für eine Dehntherapie und eine Salbentherapie kein Arztbesuch notwendig.

Sollte das je wider Erwarten nicht funktionieren, gibt es auch stärkere Kortisonsalben, die dir bspw. ein Hautarzt verschreiben kann :)

Erst wenn alle diese Methoden gescheitert sind, wäre eine OP erforderlich - und hier gibt es OPs, die die Vorhaut komplett erhalten, anstatt sie einfach zu entfernen, wie es bei einer Zirkumzision (Beschneidung) bspw. der Fall ist.

Von einer Beschneidung rate ich strikt ab - diese hat einfach viel zu viele Nachteile, da die Vorhaut zahlreiche Nervenendigungen enthält; ein Abtrennen der Vorhaut führt damit zwangsläufig zu starken Lusteinbußen (-> http://flexikon.doccheck.com/de/Beschneidung#Sexuelle_Auswirkungen )

Ich würde dir wie bereits gesagt eine Dehntherapie empfehlen, eine Anleitung von mir findest du bspw. hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#an...

Wenn ich dir noch irgendwie helfen kann, meld dich! :)

Lg

Kommentar von CalicoSkies ,

Dankeschön!

Kommentar von MisterX1996 ,

ich habe es gestern nochmal versucht, am Anfang wenn man die Eichelspitze sehen kann merke ich noch nix aber  sobald ich weiter zurückschiebe tut es weh außerdem habe ich vor ein paar Tagen als die Vorhaut schmerzvoll von mir selber zurückgeschoben wurde gemerkt, dass ich Schwierigkeiten hatte die Unterseite der Eichel zu reinigen weil das Band  zieht.

Kommentar von CalicoSkies ,

Schritt für Schritt - ich würde jetzt erstmal die Vorhautverengung behandeln (entweder mit Dehnen oder einer Salbe, vllt. auch mit Beidem) - denn danach kannst du deinen Penis problemlos reinigen :)

Beim Dehnen geht es nicht darum, dass du dir Schmerzen zufügst - sondern nur darum, dass die Vorhaut regelmäßig zurückziehst (siehe mein Link oben)

Was wär dir denn lieber, die Dehnbehandlung oder erstmal nur eine Salbe? :)

Kommentar von MisterX1996 ,

Außerdem merke ich, dass ich eine recht lange Vorhaut habe habe vorne einen kleinen Rüssel

Kommentar von CalicoSkies ,

Ist völlig normal. :)

Meistens steckt die Vorhautverengung sogar genau in diesem Rüssel drin - ist bei angeborenen Verengungen sehr oft der Fall :3

Kommentar von MisterX1996 ,

bin hier nochmal mittlerweile kann ich im schlaffen Zustand die Vorhaut  zur Hälfte ohne Spannung zurückziehen 

Antwort
von engolmaster, 58

Hi, erstmal folgende Info: Es ist im Internet allgemein schwierig, richtige Diagnosen zu erstellen. Ich würde, wie einige meiner Vorredner bereits gesagt haben, zum Urologen gehen. Der kann dir dann sagen was am Besten ist. Also: Das sieht nach einer mittleren Phimose aus. Ich hatte auch eine genau solche. Ich gebe in folgendem meine PERSÖNLICHE MEINUNG an: Es gibt im Allgemeinen folgende Behandlungsmethoden: -Dehntherapie ohne Creme in deinem Fall nicht sinnvoll, nur bei leichter Phimose -Dehntherapie mit Creme Kann funktionieren, bei mir hat es nichts bewirkt. -Tripple Cut Dreifacher Einschnitt in Vorhaut, Funktioniert nur, wenn eine Verengung im vorderen Teil vorliegt, Möglich, würde persönlich eher nicht -Teilbeschneidung Entfernung von Vorhautspitze bis verengtem Teil, große Gefahr, dass die Narben eine neue Verengung bilden und dann nochmal beschnitten werden muss -komplette (radikale) Beschneidung Hierbei wird die gesamte Vorhaut entfernt und kann dadurch nicht mehr verengen, anfangs ein leicht komisches Gefühl, geht schnell weg, in deinem Fall verbesserte Hygiene, da die Vorhaut durch Verengung einen Teil unreinigbar macht. Auch bei mir gemacht. Noch was: Zur Beschneidung gibt es viele Verschiedene Meinungen, die einen sind dagegen, die anderen Dafür. Für beides gibt es 500 Websites mit angeblichen "Beweisen", ich finde jeder muss seine Meinung haben. Gute Besserung Für Anregungen oder Fragen steht die Kommentarbox offen. Im Normalfall kommt die Antwort zwischen 13.00-18.00 Grüße EOL

Antwort
von free12345, 82

leichte vorhaut verengung zieh deine vorhaut unter der Dusche im erregten zustand abundzu mal zurück dann legt sich das 

Kommentar von MisterX1996 ,

du meinst bestimmt im schlaffen Zustand oder? weil im Erregten geht sie nicht komplett zurück

Kommentar von free12345 ,

Du wirst sehen wenn "er" eingeweicht ist dann geht das ;)!

Antwort
von AntwortMarkus, 59

Das ist eine Fimose.  (Vorhautverengung ) Kann man operativ beheben,  ist eine Routine  Operation. 

Antwort
von GammelKnight, 66

Das ist normal wenn du nicht beschnitten bist.

Kommentar von Phyrexia ,

äh... nein!

Kommentar von MisterX1996 ,

außerdem  hatte ich letzens leichte Schwierigkeiten  die Unterseite meiner Eichel zu reinigen weil da etwas gezogen hat

Antwort
von Seehodil, 63

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community