Frage von chillimillimod, 57

Ich kann meine Naturlocken nicht akzeptieren. Wie in den Griff bekommen😔?

Habe von Natur aus richtige Korkenzieherlocken und finde es einfach schlimm..ich pflege sie zwar gut, aber bei schulterlänge ist diese haarstruktur echt nicht so pralle :/ man sieht so kindlich aus..nicht wirklich elegant & heiss:/ bin jedes mal neidisch wenn ich frauen mit aalglatten mähnen sehe😔generell scheinen diese auch in der gesellschaft besser anzukommen, weils einfach moderner ist. Ständiges glätten macht die haare kaputt, pferdeschwanz steht mir nicht und offen sieht einfach doof aus. Wie ein pudel..mein freund mag meine haare auch nicht..wir sehen uns daher immer seltener weil ich keine lust habe, mir jedes mal 2 h vorher die haare zu glätten. Und mit locken fühl ich mich richtig unwohl😔 hab dann echt fast null selbstbewusstsein :/ was soll ich tun ?😔

Antwort
von Grungegirl111, 31

Es gibt eine "Behandlung" beim Friseur die nennt sich brizilian Blowout oder so (Daaruum (nilam) auf youtube hat da mal n Video drüber gemacht) schau dir das mal an, ich glaube das könnte was für dich sein:)
Aber akzeptiere dich so wie du bist- jeder ist auf seine Art und weise schön 😊😘

Antwort
von Messkreisfehler, 20

Dich damit abfinden. Ändern kannste es eh nicht. Deine Haare sind numal so wie sie sind.

Antwort
von Elaysa, 21

Tja dann hilft nur abschneiden. Mädel, bei GNTM haben sie den Mädels extra solche Korkenzieherlocken verpasst und es sah toll aus. Mach ein schönes Haarband rein oder nimm ein hübsches Tuch zur Zähmung der Löwenmähne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten