ich kann meine eichel nichts aus paken wenn ihr versteht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dann hast du eine Vorhautverengung. Geh zum Urologen es gibt Salben zum dehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo holle23,

auch wenn du dein Problem hier ja nicht wirklich gut beschrieben hast, gehe ich mal stark von einer Vorhautverengung aus. Also, ab zum Arzt und untersuchen lassen. Der wird dir dann schon sagen, was zu tun ist.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal, du meinst, du kannst deine Vorhaut nicht nach hinten schieben und deine Eichel komplett freilegen. Allerdings hast du nicht geschrieben, ob das überhaupt nicht geht oder nur nicht, wenn dein Penis steif ist. Auf jeden fall hast du eine Vorhautverengung (Phimose). Es gibt eine relative (also leichte) und eine totale Phimose. Bei einer leichten Phimose ist es möglich, diese durch Dehnungen zu beseitigen. Bei einer totalen Phimose (wenn du weder im schlaffen noch im steifen Zustand deines Gliedes die Vorhaut zurück schieben kannst) ist das schwieriger. Da solltest du dir ärztliche Hilfe holen. Das braucht dir auch nicht peinlich zu sein, denn Ärzte sind dafür da um zu helfen und außerdem kommt eine Phimose häufiger vor als man denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus holle23,

Jau, deine Vorhaut ist zu eng - aber das ist kein Problem :)

Du hast ja schon andere Beiträge von mir gelesen (einen hast du ja kommentiert :o) und daher weißt du ja, dass eine solche Verengung angeboren ist :3

Du bist - wenn ich deine Fragen richtig gelesen habe - ja 14 Jahre alt, oder? :o

Diese angeborene Vorhautverengung, von der ich hier spreche, löst sich nämlich meistens bis zum 13. oder 14. Lebensjahr - aber es gibt auch Jungen, bei denen es ein bisschen länger dauert (wie bspw. bei dir)

Daher ist deine Vorhautverengung kein Problem und auch keine Krankheit - du musst daher nicht behandeln oder einen Arzt aufsuchen, denn die Chance, dass sich das einfach noch von alleine lösen wird, ist ziemlich groß :3

Was du machen kannst, ist bspw. der Natur ein bisschen "unter die Arme greifen", indem du deine Vorhaut häufig zurückziehst - sie dehnt sich nämlich dabei und wird weiter :)

Eine Anleitung von mir zum Dehnen findest du bspw. hier: https://www.gutefrage.net/frage/ab-wann-ist-es-phimose?foundIn=answer-listing#answer-161930294

Du brauchst nix überstürzen, also mach dir da echt keinen Stress :o

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holle23
19.08.2016, 12:30

danke nochmal ^^

0

Das musst du langsam dehnen, nimm einfach deine Finger und spiel an deiner Vorhaut rum solange bist die nicht mehr eng ist, das dauert aber ein paar Wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist so !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holle23
15.08.2016, 08:00

und was jetzt

0
Kommentar von SLS197
15.08.2016, 08:16

Das wusste der Fragensteller auch schon vorher, dass das so ist...sehr hilfreiche Antwort...

0

Du hast eine Phimose.

Geh zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter 13 isses normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holle23
15.08.2016, 07:59

bin aber 14

0

Was möchtest Du wissen?