Frage von Plissken996,

Ich kann keine Programme mehr deinstallieren! (Hilfe)

Wenn ich unter Systemsteuerungen>Programme>Programme und Funktionen versuche ein Programm zu deinstallieren hängt mein PC sich auf, es passiert erstmal garnichts und wenn ich versuch sonst irgendwo rauf zu klicken oder wieder auf den Desktop zu gehen kommt von den meisten Fenstern keine Rückmeldung mehr, manchmal kann ich noch nichtmal mehr den Task-manager öffnen, nur den PC komplett wieder auszumachen hilft und das geht auch nur durch gedrückt halten auf die Powertaste...

Weiß vllt. jemand wo drann das liegen kann, wie ich das beheben kann oder wie ich anders Programme deinstallieren kann? (Ich habe Win 7 64 bit)

Antwort von mirolPirol,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dein Betriebssystem befindet sich in einem Zustand, der normales Arbeiten nicht mehr erlaubt. Wie es dazu kam kann viele Ursachen haben, harmlose wie böswillige. Da es sehr viel Spezialwissen und unglaublich viel Zeit kostet, diesen Dingen auf den Grund zu gehen, suche erst gar nicht danach! Die Möglichkeiten reichen von zu wenig freiem Festplattenspeicher bis zu Würmern und Trojanern.

  1. Falls du das zuletzt installierte Programm entfernen willst, weil du den Verdacht hast, dieses könnte die Ursache sein, dann starte den PC im "Abgesicherten Modus", leere den Papierkorb und deinstalliere die unnötigen Programme (im abgesicherten Modus sollte das noch klappen, wenn nicht, geh zu Punkt 2, wenn es klappt, starte den PC neu im normalen Modus und prüfe, ob alles paletti ist.

  2. Starte den Computer mit einer Live-CD und sichere deine Daten (Dokumente, Bilder, Musik, Emails u.s.w. auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte. Partitioniere dann deine interne Festplatte neu, formatiere sie und installiere Windows und alle programme neu. Nachdem auch die Updates alle eingespielt und eine gute Internet Security Suite installiert ist, untersuche deine externe Festplatte auf Viren und wenn sie sauber ist, spiele deine Daten wieder zurück auf die interne Festplatte

Kommentar von Plissken996,

Danke erstmal, dass du dir soviel Zeit genommen hast und so umfassend auf meine Frage geantwortet hast. Das mit dem abgesicherten Modus hat leider nicht geklappt, wenn ich auf "deinstallieren" geh passiert erstmal nichts, wenn ich es dann erneut versuch heißt es nur, ich solle warten bis die aktuelle Deinstallation beendet ist, ich bestimmt 20 min gewartet aber es passiert nichts...

Die Festplatte zu formatieren ist natürlich immer eine Option... aber mit viel Aufwand verbunden...Ich habe mal zwischen durch ein Deinstallations-Programm installiert, easy Clean oder so ähnlich hieß es, damit konnte ich ein paar Programme löschen, aber alle die, die mir bei der Systemsteuerung angezeigt werden hab ich da nicht, könntest du mir vllt. ein Programm empfehlen, womit ich Programme lschen kann?

Kommentar von Moe2308,

TuneUp Utilities 2014. Dort hast du die Möglichkeit alle Programme zu deinstallieren. Angezeigt wird auch wie oft du ein Programm benutzt und wann das letzte mal darauf zugegriffen wurde. Das wäre eine Möglichkeit dieses lästige Freezen zu umgehen. Das Programm kannst du als Testversion herunterladen. Bist somit auch nicht verpflichtet es zu kaufen. Es beinhaltet zusätzlich noch weitere Features womit du den PC mal ordentlich aufräumen kannst. Formatierung der Registration, DiskCleaner der dir doppelte Dateien auflistet und mit einem Klick löscht, Defragmentierung einzelner Festplatten, Optimierung des Computers, Tempoäre Dateien die du so nicht selbst finden kannst werden herausgefischt und gelöscht, und und und.. Versuchs mal :)

Antwort von Rexxar,

Lass erstmal nen Virenscanner komplett rüberlaufen. Wenn der was findet sofort ne Systemwiederherstellung.

Antwort von Moe2308,

Seit wann hast du das problem? Versuchs mal mit einer Systemwiederherstellung.

Kommentar von Plissken996,

Systemwiederherstellung wäre ja so ziemlich der letzte ausweg, dadurch werden ja alle meine daten gelöscht...

Das Problem hab ich ehrlich gesagt schon sehr lange, vllt. ein halbes Jahr, hab sonst einfach darauf verzichtet irgendwas zu deinstallieren, aber langsam müsste ich das doch mal machen...

Kommentar von Moe2308,

Oh ok, dachte es wäre jetzt maximal 3 Tage her oder so. Dann vergiss den Vorschlag :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community