Frage von WindowsXP2012, 53

Ich kann keine Image Dateien brennen kann mir jemand weiter helfen?

Hallo Ich habe einen alten HTPC (2GB RAM 2x3GHz Pentium D) auf den ich das Linux basierte Open Elec installieren wollte, nur nach dem ich dass Disk Image in einem ZIP Ordner downloadete und extrahierte, stellte sich Windows quer und wollte das Image nicht brennen. Auch weitere Programme wie imgBurn und CDBurnerXP kamen damit nicht klar. Was habe ich falsch gemacht. Kann mit bitte jemand helfen? Die Download Seite (Vom Hersteller)

http://openelec.tv/get-openelec

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für Linux, 16

Hast Du die Checksum übeprüft? Ist der Download auch wirklich vollständig?

Da ich auf Deinem Bild gesehen habe, dass Du Ubuntu und Linux Mint ISOs hast; hast Du eines davon installiert? Versuche doch mal, damit das Image zu brennen, nimm Brasero oder K3B dazu.

Das Image, welches Du heruntergelaqden hast, wird aber möglicherweise nicht zu Deinem alten PC passen, welche Grafikkarte ist da drin?

Kommentar von LemyDanger57 ,

Es könnte auch sein, dass Du das Image nur auf einen USB-Stick oder eine SD-Karte "brennen" kannst, schau mal hier in die Anleitung: http://wiki.openelec.tv/index.php/HOW-TO:Installing_OpenELEC/Writing_The_Disk_Im...

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Die Linux images sind problemlos brennbar und und auch Installierbar. Auf meinen Alten PC ist momentan Windows Vista drauf, Aber normalerweise sollte er immer automatisch vom DVD Laufwerk booten. Verbaut ist eine nVidea GT9600 (512 MB) Mein Board ist von 2006 MS7374 Version 1A denkst du das Board kann von einem USB Stick booten?

Kommentar von LemyDanger57 ,

leider finde ich keien genauen Informationn zu dem Board, aber die Chance, dass das Board (oder besser, das BIOS) das Booten von USB zulässt, ist recht groß. Schau mal im BIOS nach, eventuell musst Du diese Funktion noch aktivieren/zulassen.

So, habe mal die .img.gz-Datei von OpenELEC heruntergeladen, entpackt und mit Brasero eine ISO erzeugt (unter Linux!). Auch eine CD würde wohl gebrannt, habe nur gerade keien wiederbeschreibbare da zum testen.

Antwort
von passy95, 34

Wandle das IMG in eine ISO um. MIt ISO Workshop geht das ganz gut.

Damit kannst du es auch brennen.

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Das von die erwähnte Programm ist Mittlerweile eine Schadprogramm, gibt es Alternativen?

Kommentar von passy95 ,

versuch mal das hier

http://www.imgtoiso.com/

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Funktioniert leider nicht. Ähnliche Fehlermeldung wie das Windows Eigene Bordmittel. Das Bild kommt gleich. 

Antwort
von Linuxhase, 6

Hallo

nur nach dem ich dass Disk Image in einem ZIP Ordner downloadete und extrahierte

Ein Zip-File statt einer tar.gz?

Wenn die Dateiendung nicht auf *.img oder *.iso endet, dann ist es auch kein Abbild.

Auf Deinem Bild kann ich nämlich nur eine *.efi Datei sehen, das ist allenfalls eine Datei zum updaten.

Das richtige wäre dieser hinter Link hier zu finden:

http://mirror.netcologne.de/openelec/OpenELEC-Generic.x86_64-6.0.3.img.gz

Linuxhase

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Das extrahierte Image hat die Endung .img

Kommentar von Linuxhase ,

Hashwert überprüfen!

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Ich habe die Datei herunter geladen und entpackt, Obwohl diesmal die Endung.iso vorhanden ist tritt genau das gleiche Problem und die Fehlermeldung auf. Trotzdem Danke für deine Anstrengungen.  

Kommentar von Linuxhase ,

@WindowsXP2012

Ich habe die Datei herunter geladen und entpackt, Obwohl diesmal die Endung.iso vorhanden ist tritt genau das gleiche Problem und die
Fehlermeldung auf

und was ist mit der Prüfsumme?

ansonsten mal ein beliebiges Linux-Live-System booten und es damit machen:

dd if=/pfad/zur/datei/name.iso of=/dev/sdX

Was Du für X eintragen musst kann ich nicht wissen, aber

lsblk

oder

fdisk -l

dürften hilfreich sein das herauszufinden.

Linuxhase

Antwort
von HuaweiExperte, 21

Ist die Datei vielleicht Beschädigt

Kommentar von WindowsXP2012 ,

Ich habe sie mehrmals und von anderen Seiten herunter geladen. Wie kann dass sein?

Antwort
von WindowsXP2012, 21

Das ist meine Fehlermeldung

Kommentar von guenterhalt ,

die Fehlermeldung ist schon eigenartig, beklagt sich das Programm doch, dass kein bekanntes Filesystem gefunden  wurde.
Da muss man wissen, dass Windows keine Filesysteme ( ext, reiser, btrfs ... ) kennen will.

Ein Image ist eigentlich ganz offen. Was da drin ist, sollte keinem Brennprogramm etwas angehen.
Versuche doch einfach das Image zu brennen, denn das könnte doch bereits die Struktur des ISO haben.

Kommentar von Linuxhase ,

@WindowsXP2012

Das ist meine Fehlermeldung

Es ist auch keine Abbilddatei, deshalb logisch das diese Meldung kommt.

http://mirror.netcologne.de/openelec/OpenELEC-Generic.x86_64-6.0.3.img.gz

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community