Frage von Lillifee1711, 50

Ich kann kein stöhnen hören, schlechte Erinnerungen was soll ich machen?

Ich wurde ja mal sexuell belästigt /genötigt. Dieser Mann hatte auch gestöhnt. Er hatte mich zu seinem sohn ins zimmer geschickt, da er so geil auf mich sei, er müsste sich einen wi**sen. Ich hörte stöhnen aus dem Wohnzimmer. Das ist nur ein Teil, von dem was war. Meine Nachbarn oder ka, irgend wen hatte ich letztens stöhnen gehört. Das War nachts. Mir kamen diese Erinnerungen wieder hoch. Ich habe dann auch wieder von dem mann geträumt, was mich noch mehr daran erinnert. Das War echt heftig. Das War mir echt zu viel! Das War eine schlimme Nacht für mich und in der schule geht mir das auch nicht aus dem Kopf. Ich kann darüber nicht reden. Es gibt noch andere Situationen die mich daran erinnern. Aber das mit dem stöhnen hatte ich noch nicht. Wieso reagiere ich so? Wieso verletzt mich das so? Ich weiß echt nicht was ich machen soll.

Antwort
von Repwf, 21

Du brauchst dringend psychologischen Beistand!

Du kannst nicht auf Dauer verdrängen was passiert ist, du musst es verarbeiten!

Vielleicht versuchst du es mal anonym am Telefon bei zB der Nummer gegen Kummer! Das ist oftmals leichter als das persönliche Gespräch mit jemandem! Aber wichtig ist das du es aussprichst und somit rauslässt! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community