Ich kann jetzt doch nicht Schluss machen, oder doch?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

wenn du die Beziehung nicht mehr möchtest solltest du sie beenden, mein Mann und ich haben uns auch gemeinsam tattoowiert (den selben Spruch, unsere Namen, unseren Hochzeitstag), aber wenn meine Ehe keinen Sinn mehr machen sollte aus welchen Gründen auch immer würde ich sie natürlich beenden.. bei uns wären es nicht nur Tattoos sondern eine Ehe, ein gemeinsames Kind, eine gemeinsame Wohnung, eine gemeinsame Zukunft etc. wenn die Beziehung nicht mehr funktioniert sollte man sie beenden, am Ende leidest du drunter, eine Trennung ist sicher nicht einfach aber eine Beziehung nur wegen einen Tattoos zu führen wird dich nicht glücklich machen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat sich nicht ernsthaft euer Datum nach nur 8 Monaten tätowieren lassen?!

Wenn du ihn nicht mehr liebst und die Beziehung für dich keinen Sinn mehr hat, würde ich Schluss machen. Auch wenn er sich das auf die Haut tätowiert hat, ist es sein Problem und kein Grund für dich, nicht Schluss zu machen.

Er ist selber Schuld wenn er sich sowas stechen lässt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also erstmal ist das sein Problem wenn er sich sowas tatowieren lässt. Dir sollte das aber egal sein. Wenn du die Beziehung nicht mehr weiter führen willst würde ich sie beenden. Ansonsten stürzt du dich nur ins Unglück denn was bringt es wenn du in der Beziehung nicht glücklich bist?

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du Schluss machen er ist doch selber schult wenn er das macht wenn du ihn liebst bleibst du bei ihm wenn nicht dann mach Schluss weil eine Beziehung wo nur einer liebt ist keine Beziehung und keine liebe es ist ja nicht deine schult das er das gemacht hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall Schluss machen ,das wäre keine Grundlage für ne Beziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du trotzdem Schluss machen... was er sich auf seinen Körper tätowiert ist doch nicht dein Problem. Warum sollte man in einer unglücklichen Beziehung sein, nur weil einer ein Tattoo hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Renne ganz schnell weg!

Ehrlich mach Schluss bevor das noch schlimmer wird!

Du schuldest ihm gar nichts.
Ein Tattoo mit Name und Datum lässt auf eine Störung vermuten.
Sage es deinen Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aua, das ist echt hart..
Jedoch musst du halt selber wissen was das beste für dich ist.
Es ist total bescheuert sich nach so "kurzer" zeit so ein tattoo stechen zu lassen..es ist generell meiner Meinung nach bescheuert.
Wenn du nicht mehr kannst/willst dann mach schluss..es ist ja quasi sein problem wenn er sich so ein tattoo stechen lässt.Auch wenns schwer ist.

Drücke dir die Daumen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn nicht mehr liebst dann kannst du Schluss machen und das sich so ein Tattoo stechen lassen hat da hat er selbst schuld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst selbst wissen was Du willst. Vielleicht nimmst Du dir erstmal eine Pause von ihm und denkst in Ruhe darüber nach. Natürlich (wichtig) ohne dich nach dem Nächsten umzuschauen, das wäre sonst echt nicht fair. So hat er schonmal ne Ahnung und kann auch über mögliche Fehler nachdenken.

Im Übrigen ist echte Liebe, auch Zeiten zu überstehen in denen es mal nicht so läuft. Liebe ist harte Arbeit und nicht einfach der nächste Typ, der kommt.

beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, gerade dann. Der ist doch durchgeknallt. Ich lass mir doch nicht den Namen oder  ein Beziehungsdatum tätowieren. Lass dich nicht erpressen, es ist sehr Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kannst du schluss mache - das tattoo ist sein ding - nicht deines!!

das ist ja schon sehr grenzwertig und fast erpressung. vielleicht hat er es ja gespürt, dass da eine veränderung im raum steht und will oder wollte das mit diesem tattoo verhindern...? auch wenn das "vielleicht" nur unterbewußt war - ich will ihm da ja nix unterstellen... aber....aber....

wenn du in der beziehung nicht mehr glücklich bist, dann geh raus aus der beziehung oder nimm eine auszeit. das tattoo liegt in seiner verantwortung - NICHT IN DEINER!!!! LASS DICH DAVON NICHT BEEINFLUSSEN!

das nennt man auch eigenverantwortung!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn nicht mehr Liebst hat es kein sinn sehe das wie die Nutzer vor mir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?