Ich kann ein bisschen Englisch sprechen. Andere meinen, es höre sich an wie gälisch Englisch. Keine Ahnung, ist das ein Dialekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gälisch ist Schottisch oder Irisch und hat mit der englischen Sprache sehr wenig zu tun. Vor allem sind Gaelic und Irish keine englischen Dialekte, sondern sie sind beide keltische SPRACHEN mit völlig eigenem Vokabular und völlig eigener Grammatik.

Wie jemand sagen kann, man spreche Englisch mit gälischem Akzent, bleibt mir ein Rätsel. Dies wäre nur möglich, wenn Du selbst Ire oder Schotte wärst, der als ERSTsprache Gaelic oder Irish hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
16.04.2016, 16:57

"Wie jemand sagen kann, man spreche Englisch mit gälischem Akzent, bleibt mir ein Rätsel."

Das gibt nur dann einen Sinn, wenn er meint, "mit irischen Akzent" und irisch als gälisch bezeichnet.

0

Wer sind die anderen? 

"Gälisch Englisch" hört sich eher so an, als hätte jemand nicht allzu viel Ahnung von der englischen Sprache. Ich habe diesen Ausdruck noch nie gehört und ich kann mir vorstellen, dass manche Iren und/oder Schotten wohl nicht allzu begeistert von ihm wären. ;) 

Ich schließe mich den anderen Antworten an: Wahrscheinlich war gemeint, dass dein Akzent einem irischen oder vielleicht auch schottischen Akzent ähnelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gälisch ist die ursprüngliche Sprache der Iren und auch heute theoretisch eine der beiden Sprachen der Republik Irland.

Wenn man dir einen gälischen Akzent nachsagt, dann meint man vermutlich, du sprächest wie ein Ire.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
16.04.2016, 14:22

Oder hört sich das mit deutschen Akzent und Betonung ähnlich an

0
Kommentar von JuliusSt
16.04.2016, 14:38

Wird im irischen nicht das "r" so gerollt?

0