Frage von CTR10, 42

Ich kann das nicht einschätzen op das herzstolpern sind was denkt ihr lest mal bitte?

Hallo zusammen!
Ich bin 18 jahren alt männlich und 176cm und 70Kg.
Und zwar habe ich höchstens 1-2 mal am tag, glaube ich so herzstolpern also es kommt etwa kurz 1-2sek und ich bekomme so ein komisches gefühl in der brustgegend als wäre ich nervös als würde mir aus der brust ein ängslichen schleim rauf kommen einfach was komisches und nach 1-2sek ist es wieder weg.
Ich habe das seit etwa 1-2 monaten.
Und habe vor etwa 1-2 jahre 24st ekg gemacht.
Was ist das hat das wirklich mit dem herz zu tun? Danke schonmal im voraus.

Antwort
von Bult1963, 21

Hallo,

also ich bin der Meinung das man gerade mit Herzbeschwerden nicht scherzen sollte und auch keine Vermutungen anstellen sollte was es denn sein könnte.

ich empfehle dir einen guten Arzt aufzusuchen der dich einmal gründlich durchcheckt. Vielleicht wäre ein Kardiologe das richtige für dich.

Antwort
von Sunset82, 23

Es könnte sich hier tatsächlich um eine Herzrhythmusstörung handeln. Dies kann aber nur über ein dir schon bekanntes Langzeit-EKG ausgeschlossen oder bestätigt werden. Besorge dir deshalb einen Termin bei deinem Hausarzt, schildere ihm die Problematik und er wird dir sicherlich eine Überweisung zu einem Kardiologen schreiben.
Alles Gute!

Antwort
von putzfee1, 21

Das kann nur ein Kardiologe feststellen. 

Antwort
von grossbaer, 29

Du solltest dich mal vom Arzt untersuchen lassen. Er wird dann erst Mal ein normales EKG machen um festzustellen ob es irgendwelche Auffälligkeiten gibt. Wenn er dabei nichts entdecken kann, dann wird er vielleicht noch einmal ein 24 Stunden-EKG veranlassen.

Also gehe zum Arzt und lasse dich untersuchen. Hier kann niemand eine Diagnose erstellen.

Antwort
von Adrian593, 16

Wann gehst du endlich zum Therapeuten? DU hast ein psychisches Problem, Hypochondrie! Das kann man behandeln lassen! Willst du wirklich so weiterleben und dir dein Leben kaputt machen, ich wollte das nicht mehr...

Kommentar von MMichael63 ,

 Was hat dies mit Hypochondrie zu tun ? Sehr  wahrscheinlich sind dies einfache zuviel Schläge des Herzen, die hat jeder. Die Einen merken es die anderen nicht. Ich habe deswegen eine Therapie gemacht. Das muss dennoch kardiologisch abgeklärt werden

Kommentar von Adrian593 ,

Guck dir sein Profil, bzw. seine Fragen an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community