Frage von Superheroe, 18

Ich kann damit einfach nicht leben?

Ich habe heute schon ml eine frage dazu gestelt und es geht darum das ich in einen jungen verliebt und er eigentlich auch in mich aber meine eigentliche bff hat ihn mir weggenommen. Ich krieg ihn nicht aus dem kopf, wir sind uns so ähnlich und wenn ich mit ihm bin kann ich einfach ich sein und lachen. Aber mein schlechtes gewissen bringt mich noch um!! Ich habe so ein schlechtes gewissen weil ich noch in ihn verliebt bin obwohl meine bff ihn liebt. Ich fühle mich wie eine bi***!! Seit etwa 1 stunde sitze ich auf meinem bett weine und verletzte mich. Wenn ich schmerz fühle, habe ich einfach das gefühl es muss sein und ich habe es verdient. Ich will nie wieder leben weil ich mich so dreckig und mies fühle.
Meine schmerzen sind doch getechtfertigt? Denn meine ganzen freunde sagen mich trifft überhaupt keine schuld aber ich finde schon. Ich bin schuld! Ich weiss nicht mehr weiter

Antwort
von konstanze85, 18

Wenn er der Freund Deiner besten Freundin ist und Du dennoch mit ihm rummachst oder versuchst bei ihm zu landen, dann ist es auch Deine Schuld, denn sowas tut man einer eigentlich guten Freundin bzw. sogar BESTEN Freundin nicht an. Und was heißt, sie hat ihn Dir weggenommen? Wenn er sich darauf eingelassen hat, dann kann er nicht so in Dich verliebt sein wie Du glaubst. Vergiss ihn und steiger Dich da nicht so rein.

Kommentar von Superheroe ,

Ich mache nicht mit ihm rum und ich will nicht bei ihm landen du hast das falsch verstanden.

Kommentar von konstanze85 ,

Was is dann Deine Schuld, wenn Du gar nichts machst? Wenn er mit ihr zusammen ist, dann hat er sich dazu entschieden und ist nicht verliebt in dich: löse Dich davon, auch wenn es schmerzhaft ist.

Antwort
von maedl13, 2

Selbstbefriedigung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten