Frage von KingOff, 48

Ich kann 2 Partitionen von der Externe Festplatte nicht zusammenfügen?

Hi,

ich habe HDD mit SSD ausgewechselt, und jetzt nutze ich HDD als externer Speicher. Ich kann irgendwie aber nicht die 2 Partitionen (die 2 Großen auf Datenträger 1) zusammenfügen. Wenn ich ein Partition erstellt habe (NTFS formatiert) dann steht da , dass ich die Partition erweitern kann, dann kommt aber diese Meldung(siehe Bilder)..

Und wie kann ich die Partitionen von Windows auf Datenträger 1 löschen? Hilfe...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wrnxxx, 28

https://www.tobias-hartmann.net/2013/04/recovery-partition-wiederherstellungspar...

einfach jede löschen, dann ist ein einziger Block 'nicht zugeordnet' vorhanden, den du dann komplett formatieren kannst

Kommentar von KingOff ,

DANKE! Das suche ich seit 3 Stunden, Danke! :)))))

Kommentar von wrnxxx ,

Hatte ich auch erst gestern gebraucht :D

Kommentar von KingOff ,

Hahaha :D , eine Frage noch, sollte ich als Formatierungstyp : NTFS oder exFAT nehmen? Kenn ich mich da nicht so gut aus... dd

Kommentar von wrnxxx ,

NTFS würde ich heutzutage immer empfehlen

Kommentar von KingOff ,

alles klar, dankeschöön

Antwort
von dergee, 29

Das Problem ist, dass die Partitionen nicht zusammen liegen. Du kannst ein Backup erstellen und vllt, wenn du sie als externen Speicher verwendest eh komplett formatieren und evtl neu partitionieren.

Kommentar von dergee ,

Mal was anderes, was hast du denn da für ein gewusel an Minipartitionen. Also eine versteckte oder eine Widerherstellungspartition kann ich mir noch vorstellen, aber ich würde diese alte HDD einfach komplett formatieren, alle diese Partitionen wegschmeißen und ein Volume draus machen. Überleg dir auch, welche Partitionen auf der Systemplatte nötig sind und aufgelöst werden können.

Kommentar von KingOff ,

Ich habe alle Partitionen einzeln gelöscht, und so zu einen gemacht, aber danke für die Info

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community