Ich Irgendwas am Hintern. Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann ein Hautpilz oder auch ein Ekzem sein. Wenn du an Teebaumöl,  Franzbranntwein oder an irgendetwas Desinfizierendes kommst, versuch es mal damit. Kann aber erst mal brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum Arzt so kann dir das hier niemand sagen, glaub mir die nehmen das seriös und es muss dir auch nicht Peinlich sein. Ich habe mir auch schonmal den AR*** verbrannt (auf einer Feier) und bin Nachts um 4 mit höllischen Schmerzen in die Notaufnahme..... also gibt schlimmeres ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du geht's doch auch zum Arzt wen du krank bist oder dir den Arm gebrochen hast ....
Aber dann so ein Drama machen wegen deinem Hintern ??
HALLO ?? Das ist ein Körperteil wie jedes anderes ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit hakle Feucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?