Frage von Schini18, 31

Ich hoffe das ihr mir vielleicht weiter helfen könnt.. Oder mir eure Meinungen zu der Situation da lassen könntet :) ?

Hallo erstmal:)

Ich habe vor gut 8 Monaten einen Typen kennen gelernt. Den ich seit diesen Zeitpunkt sehr anziehend fand. Dies habe ich dann meinen besten Freund erzählt, weil dieser den Typen schon sehr lange kennt und habe mir dadurch erhofft habe mehr über ihn zu erfahren. Mein bester Freund erzählte mir dann das er schon eine Freundin hat. Ich habe zu der Zeit oft mit meinen besten Freund was gemacht da ich zu dieser Zeit Ferien hatte und der Typ war häufiger mal dabei. Leider haben wir dann nicht mehr so viel gemacht und ich blieb mit dem Typen nicht weiter in Kontakt. (Ich wollte ihn auch nicht schreiben wegen seiner Freundin)

Vor dann ca. 3 Monaten sah ich ihn zufällig in der Berufsschule und er grinste mich an und sagte ganz normal "Hallo". Dies habe ich dann meinen besten Freund erzählt und der meinte dann so beiläufig das er wieder Single sei. Letzten Monat dann an Fasching habe ich ihn erneut gesehen und hab ihn dann nach paar Tagen angeschrieben...

Wir haben dann gut einen ganzen Tag geschrieben, nur dann hat er nicht mehr zurückgeschrieben. Nach paar Tagen hab ich ihn wieder angeschrieben und er entschuldigte sich das er nicht mehr zurück geschrieben hat, da er zurzeit so viel um die Ohren hat. Wir haben dann an einem anderen Tag wieder geschrieben und er schrieb irgendwann das ich süß sei und ob wir mal was machen wollen. Ich freute mich natürlich riesig..Aber dann schrieb er wieder nicht mehr zurück und wir haben dann auch nichts gemacht. Nach paar Tagen schrieben wir mal wieder miteinander dieses mal länger und hatten auch mehr Gesprächsstoff und er schrieb zu mir Süße. Dies ist jetzt schon ein paar Wochen her und seit dem schreiben wir nicht mehr miteinander. Ich möchte ihn auch nicht immer anschreiben weil ich ihn auch nicht nerven möchte.

Diese Situation haben ich meiner besten Freundin dann erzählt. Seit dem sitzen wir immer in der Pause (also in der Berufsschule) auf der lauer und warten bis wir ihn sehen. Wenn wir ihn dann sehen kommt von ihm ein sehr nettes und freundliches grinsen zu mir. Nur anstatt das ich hallo sage grinse ich ihn nur meiner Meinung nach dumm an, weil ich sobald ich ihn sehe ein totales Blackout bekomme, da ich leider ein etwas schüchterner Mensch bin..

Antwort
von sweetdirtygirl, 4

Man kann nur vermuten was er wirklich von dir will, denn was er wirklich möchte weiß nur er selber aber man kann schon mal von einer Möglichkeit ausgehen.

Möglichkeit 1: Das hört niemand gerne, es ist aber oft so: Du bist sein Notstopfen. Er hat mit seiner Freundin Schluss und brauch entweder jemanden mit dem er seine Ex eifersüchtig machen will oder er brauch einfach jemanden zum Rummachen ( Manche Leute drücken ihre Trennungs-frustation damit aus, dass sie sich einfach jemand beliebigen angeln) Er will einfach wissen das er es kann und das er ,,jede haben könnte'' , verstehst du?

Du kannst dich natürlich mit ihm unterhalten und auch vielleicht ein bisschen mit ihm flirten aber lass dich nicht von ihm beeinflussen oder richte dein ganzes Leben nach ihm (Sofern du nicht weiß was er wirklich von dir will. Wenn er wirklich etwas ernstes will kannst du dich ihm ,,hingeben'' :D'') Bleib immer Loyal und mach nichts was du nicht willst.

Viel Glück mit ihm!:)

Antwort
von elisabetha0000, 15

Der verarscht dich nur. Wenn er sich  wirklich für dich interessieren würde, hätte er Zeit ohne Ausreden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community