Frage von elleyy, 78

Ich höre Stimmen...ist das normal?

Hey...öfters grad wenn ich Abends ins Bett gehe, höre ich meistens eine Art flüstern. Ich versteh es meistens nicht, da es ziemlich verzehrt klingt, aber es ist aufjedenfall da. Und außerdem rede ich auch öfters mit meinen Gedanken.... Also zB. Entscheidungen treffen oder wenn niemand bei mir zuhause ist...ist das normal? Habt ihr das auch? Ich würde mich echt über eine hilfreiche Antwort freuen :/

Antwort
von SassyDLaw, 37

Hallo, also Stimmen höre ich nicht.. Weißt du, ob das eine bestimmte Ursache haben kann? Vielleicht wird es durch bestimmte Medikamente oder bestimmte Lebensumstände oder Erlebnisse hervorgerufen?

Aber mit den eigenen Gedanken reden ist für mich etwas normales. Ich rede öfter in Gedanken mit mir selbst. Auch wenn meine Gedanken manchmal echt verwirrende Dinge von sich geben. Aber an sich ist es nichts Merkwürdiges, mit den eigenen Gedanken zu "reden"

Mfg

Antwort
von CharlotteKitty, 41

Ja, wenn es kurz vor dem Einschlafen ist, sind das sog. Hypophrene Stimmen. Die hab ich auch und da das auch sehr viele andere Menschen haben denke ich schon dass das normal ist.

Antwort
von LuzifersBae, 34

Vielleicht sind deine Ohren sehr sensibel? Ich habe mir mal auch eingebildet dass ich Stimmen höre, aber das waren nur die Nachbarn von oben ^^ passiert halt wenn man sensible Ohren hat.

Dass du mit dir selbst im Gedanken sprichst, ist auch völlig normal. Viele haben das, nicht jeder aber viele.

Kommentar von elleyy ,

wir haben ein Haus und daneben ist nichts...also unsere Nachbarn kann man nicht hören, aber Danke :)

Antwort
von ApfelTea, 40

Naja selbstgespräche zu führen, ist jetzt nichts unnormales. Stimmen von "außerhalb" zu hören, ist schon eher sonderbar denke ich. Wenns dir sorgen macht, geh zu einem psychiater. Der kann es dir genau sagen, ob alles ok ist.

Antwort
von pieppiep001, 20

Naja es kann schon sein vielleicht hörst du sie nur unterbewusst ...

Antwort
von lowaMayerB04, 42

Nein das ist absolut NICHT normal

Antwort
von Mignon4, 33

Im Halbschlaf passiert vieles. Man hört Stimmen und antwortet. Das sind Träume. Und ja, manchmal macht man eine Bemerkung zu sich selbst. Das ist alles normal. :-)

Kommentar von elleyy ,

naja das Problem ist leider, das ich noch nicht schlafe :/

Kommentar von Mignon4 ,

Ja, das bildet man sich häufig ein. Es ist ein Halbschlafzustand.

Antwort
von kzumollegah, 37

Gehe zum Facharzt für Psychiatrie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community