Ich höre Nachts komische Geräusche in meinem Zimmer, was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm ein Aufnahmegerät bzw dein Handy. Versuche es aufzunehmen. Auf die Weise erfährst du ob Physisch oder psychisch. Melde dich ob es sich aufnehmen lässt.


Ich vermute dass es sich nicht aufnehmen lässt. Aber sehen wir mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 01:15

Ich werde heute Nacht mal aufnehmen, hoffentlich höre ich Bis auf mein schnarchen nichts hören.

0

Hast du Tiere? Da her könnte das Knarrende Holz kommen und es ist auch möglich das du dir manchen nus einbildest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 00:55

Ein Kater, aber der liegt Moment in 1 ersten Stock auf dem Sofa

0
Kommentar von HerthaPyro
27.06.2016, 00:58

Holz knart aber auch oft von alleine wie einer über mir schrieb. Der rest kommt vielleicht davon das du schon etwas angst hast und dir dein Gehirn nen Streich spielt. Oder der Mann unter deinem Bett macht die Geräusche. Beides möglich :D

0

das knacken is von dem holz mit dem wärme unterschied. bei wärme dehnt esw sich aus und bei kälte zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 01:06

Das ist mir bewusst. Habe ich ja schon aufgelistet

0

Klopf klopf ich bin's... Mach dich nicht so fertig kommt bestimmt von dem Heizungskeller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 01:08

Kann eigentlich nicht sein, Heizung ist nachts aus.

0
Kommentar von LoveRuhrpott
27.06.2016, 01:13

Ja das habe ich mir auch schon gedacht.gerade in der Sommer Zeit braucht man die Heizung ja nicht. Aber eventuell wärmt sich tagsüber die Heizung durch das Wetter auf und abends kühlt es ab. Dies habe ich bei meinem Wasser bemerkt. Im Winter ist es viel kälter als im Sommer und im Sommer wird es viel wärmer.

1

Ich glaube der Butcher hat dich gefunden und wird dich mit seinen Fleischer Messer zerstückeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 01:07

Dann kann er sich auf meinen Bogen und Schwert gefasst machen.

0

Ich kann nicht hellsehen was da bei dir los ist.

Was ich allerdings weiß ist, dass Schall sich auf "unterschiedlichste Arten" verbreiten kann. Es ist gut möglich, dass du etwas hörst. Es scheint für dich so seltsam, weil du die Quelle nicht ausmachen kannst.

In Wohnhäusern kann es passieren, dass sich Schall über mehrere Stockwerke und Wohnungen verteilt. Wellen trennen sich, überlagern sich, treffen sich wieder und vermischen sich. Dabei können diffuse Geräusche entstehen die unser Unterbewusstsein nicht zuordnen kann.

Unser Unterbewusstsein ist so konfiguriert, dass es auf jeden Fall interpretieren muss. Es ordnet das Geräusch also irgendeiner Kategorie zu - in deinem Fall wohl ein Schreien. Vielleicht ist es aber auch ein Pfeifen oder Zischen.

Unser Gehirn ist einfach großartig wenn es darum geht, etwas das wir nicht verstehen uns in unzähligen Varianten auszumalen. Meiner Erfahrung nach ist es aber in der Regel das Banalste und Einfachste - "man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde darauf tippen das es etas Psychisches ist. Ich würde mal mit meinen Eltern reden und mit ihnen Vieleicht ihm Zimmer nach etwas suchen was ihn der Nacht geräusche Praktizieren könnte. Falls ihr so etwas nicht findet oder euch nicht erlären könnt wo die Geräusche herkommen. Würde ich einen Psyschologen besuchen und mit diesem darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Backtoast
27.06.2016, 01:00

Psychologen hab ich vor Jahren schon mal besucht, nichts gefunden. In meinem Zimmer ist ein alter Heizkörper, altes Laminat, neue Fenster, PC, Fernseher und ein kaputter Schrank sowie ein knarzendens Bett.

0