Frage von Juventino100, 54

Ich hôre manchmal auf zu atmen hilfe werde ich sterben?

Antwort
von imehl47, 39

Warte einfach ganz ruhig und gelassen ab, bis der Atemreflex wieder einsetzt. Da merkst du welch Wunderwerk dein Körper ist - er läßt dich nicht im Stich, noch nicht.

Kommentar von Juventino100 ,

Wie kann ich mich irgendwie ablenken das ich automatisch atme?

Kommentar von imehl47 ,

Mach ein paar Sportübungen, Liegestütze z.B. oder Kniebeugen, da arbeitet die Automatik schneller oder singe bzw. summe ein Lied vor dich hin. (Bei der Gelegenheit kannst du alle dir bekannten Volkslieder abarbeiten.....)

Kommentar von Juventino100 ,

Ich danke dir ! Schôn das du fûr mich da warst :)

Antwort
von GrasshopperFK, 15

Du solltest mal einen Arzt aufsuchen mit deinem zucken und nicht atmen usw...

Antwort
von 3runex, 32

Das ist ganz normaler, dass man kurz aufhört, wenn man sich zum Beispiel kurz konzentriert. Sterben werden wir sowieso alle.

Kommentar von Juventino100 ,

Ich habe grade ein video geschaut auf einmal ist mir das atmen schwergefallen und ich muss grade selbst atmen .. bitte hilfe ich bin 13 und habe angst

Kommentar von 3runex ,

13? Das erklärt so einiges...

Dann hast du vielleicht einfach kurz die Luft angehalten und fertig.

Kommentar von Juventino100 ,

Nein nein ich muss selbstàndig atmen grade und habe angst das ich 1. nicht schlafen kann und 2. keine luft bekomme im schlaf

Kommentar von 3runex ,

Hatte sowas ähnliches vor ein paar Jahren und habe mir einen Krankenwagen gerufen. Die haben aber nichts gefunden und ich habe mich da einfach wohl in der Panik reingesteigert... Was für 'ne Story.

Antwort
von LittleMistery, 7

Ich kann dir sagen was dein Problem ist.

Antwort
von NORAA20, 37

Hää dann hast du asthma

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten