Frage von BigBalu, 68

Ich heirate auf einem Samstag, laut Urlaubsgesetz bekommt man bei seiner Hochzeit 1 Tag frei, bedeutet das das ich den Montag auch frei bekomme?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kirschkerze, 68

Nein, dir steht der Tag dann nicht zu, da die Eheschließung nicht auf einen Arbeitstag bei dir fällt (bzw. wenn der Samstag ein Arbeitstag ist hast du hier ja deinen gesetzlichen Tag)

Antwort
von derhandkuss, 55

Gemäß § 616 BGB kannst Du für den Tag Deiner Hochzeit freigestellt werden. Wenn Du an besagtem Samstag arbeiten musst, wirst Du dafür freigestellt. 

Antwort
von Daleduc, 66

Wenn du einen Urlaubsantrag stellst, kannst du auch 3 Wochen Urlaub bekommen...

Antwort
von hauseltr, 60

Lt Urlaubsgesetz ist der Sa ein Werktag! Also ein Urlaubstag!

Antwort
von AnglerAut, 57

Nein, dies bedeutet es nicht.

Antwort
von 716167, 45

https://www.gesetze-im-internet.de/burlg/

Das ist das Urlaubsgesetz. Zeig mir den Paragraphen, der deinen Anspruch beweist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community