Frage von lalalala128, 54

Ich hatte Streit mit meiner Mutter ist es besser zu ihr zu gehen und es klären oder ignorieren bis sie mit mir reden will?

Antwort
von Matahleo, 19

Hallo lalalala128,

es kommt darauf an, über was und wie arg ihr gestritten habt.

Ignorieren ist nicht immer gut aber manchmal für eine gewisse Zeit hilfreich. In einem Zustand der Aufregung könnt ihr beide nicht vernünftig miteinander umgehen. Wenn es aber ein Umstand war, bei dem eine Entschuldigung erforderlich wäre, dann bitte schnell, denn umso schneller, umso besser.

Wichtig ist aber in jedem Fall, dass ihr euch nicht anschreit sondern wie Erwachsene Menschen miteinander sprecht.

Klären ist definitiv notwendig, aussitzen macht einen krank auf Dauer.

Geh nie mit einem geliebten Menschen im Zorn auseinander, könnte irgendwann mal passieren, dass du es dann nicht mehr in Ordnung bringen kannst.

Also, ran an die Sache, Klarheit  und Frieden schaffen, das lässt dann auf ein gutes Wochenende hoffen.

LG Mata

Kommentar von lalalala128 ,

Danke ich habe mich entschieden mit ihr zu reden vielen Dank :)

Kommentar von Matahleo ,

Toll, viel Erfolg, ohne dass ich dich kenne, ich bin stolz auf dich, finde ich prima.

LG

Antwort
von Elken4, 20

Gehe zu deiner Mutter und kläre es, gib deine Fehler zu, Mütter finden es klasse wenn ihre Kinder Fehler zugeben. Und denk dran, irgendwann werden wir alle mal sterben, also genieße die Zeit mit deiner Mutter & Familie bevor die Zeit sie dir nimmt. :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 8

Mal ganz unabhängig davon um was es letztendlich in diesem Streit mit deiner Mutter ging und ob Du nun den Hauptanteil der Schuld an diesem Streit mit deiner Mutter trägst oder nicht, ziere dich nicht unnötig und begrabe deinen persönlichen Stolz. Ergo gehe auf deine Mutter zu und Du vergibst dir damit auch bestimmt nichts.

Antwort
von Branko1000, 22

Am besten gehst du zu deiner Mutter, da ich einen Streit mit meiner Mutter nicht schön fände.

Antwort
von konstanze85, 16

Kommt auf den Streit an, worum es ging, was gesagt wurde, wer "im Recht" war.

Antwort
von hannii31, 9

Kommt ganz drauf an wer mehr sauer auf wen sein darf :D

also wenn der streit wegen etwas was deine Mutter verbockt hat ausgebrochen ist würd ich mich nicht enschuldic´gen 

Antwort
von franzoheti30, 13

Ich würde auf sie zugehen und dann klärt sich das bestimmt :D

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten