Frage von aktiveomi, 52

Ich hatte ne Blinddarm Entfernung und im Bereich der Narbe ist es immernoch geschwollen was kann ich tun das es weggeht ?

Antwort
von Kreidler51, 26

Dass sollte mit der Zeit besser werden wenn nicht gehe zum Arzt. Wie lange ist die OP her.

Antwort
von Jagri, 34

Wie lange ist die Operation denn her?

Ist der komplette Bauch noch geschwollen oder nur die Narbe? 

Hast du an der Narbe Beschwerden? Schmerzen, gerötet, ein Brennen?

Kommentar von aktiveomi ,

Die Op war April 2016. Nein sondern nur die Narbe ist noch geschwollen. Beschwerden habe ich nicht es tut nichts weh oder brennen die Narbe sieht auch normal aus 

Kommentar von Jagri ,

Mh... April 2016 ist ja erst 8 Tage alt, also ist die Narbe noch relativ frisch. Eine gewisse Schwellung ist da normal. Die Haut und das Gewebe machen ja einen Heilungsprozess durch, der für den Körper recht anstrengend ist. Des weiteren solltest du wissen, dass bei der laproskopischen, sowie auch bei der normalchirurgischen Appendix Operation, mehrere Schichten im Bauch durchtrennt werden, die alle wieder verheilen müssen. Deshalb würde ich dem Ganzen noch etwas Zeit geben, vor allem da es ausser einer Schwellung keine weiteren Beschwerden gibt. 

Wenn du keine weitere Beschwerden hast, würde ich noch ein paar Tage abwarten. Sollte es dann nicht besser sein, oder Beschwerden hinzu kommen, würde ich nochmal im Krankenhaus oder bei meinem Hausarzt vorstellig werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von CrEdo85, 14

Das verheilt nun mal nicht in 2-3 Tagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten