Frage von senzin, 15

Ich hatte Magen Darm mir geht es immer noch nicht besser ?

Mein Chef weiß dass ich krank geschrieben bin und Magen Darm habe mir geht es aber heute nicht besser ist es ok wenn ich anrufe und sage mir geht es noch nicht besser

Antwort
von Hoerbi88, 15

Wenn es dir immer noch nicht besser geht obwohl deine Krankschreibung erloschen ist, kannst du dich natürlich bei deinem Arbeitgeber melden und  bescheid geben. Du musst aber ebenfalls noch einmal zum Arzt gehen und dir eine Folgebescheinigung holen. Ohne Krankschreibung wäre es ein unentschuldigter Fehltag wie in der Schule und kann  zum Beispiel mit einer Abmahnung geahndet werden. Also bescheid beim Chef geben, erneut zum Arzt und eine neue Krankschreibung holen und im Betrieb abgeben. Danach solltest du keine Probleme bekommen (:

Kommentar von senzin ,

Ja du hast recht danke aber ich mache mir sorgen weil ich oft krank war und in der Probezeit bin aber mein Vorgesetzter meinte da kann ich nichts dafür

Kommentar von Hoerbi88 ,

Achso okay. In der Probezeit kann dein Chef dich natürlich jederzeit entlassen, aber solange du nicht jede Woche für 3 Tage weg bist würde ich mir das erst einmal keine Sorgen machen. Ein vernünftiger Chef würde dich auch vor einer Kündigung ansprechen und sich erkundigen was es mit all den " kranken Tagen" auf sich hat und wie dein Vorgesetzter schon sagt dafür kannst du nunmal nichts(:  Versuche ab jetzt einfach dein Immunsystem zu stärken und dann wird deiner weiteren Laufbahn wohl nichts im Wege stehen. Außerdem will dich mit Magen Darm keiner da haben damit sie später nicht auch den ganzen Tag auf der Schüssel hocken :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community