Ich hatte erst einmal meine Tage,ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine unregelmäßige Menstruation ist in deinem Alter nichts Ungewöhnliches. Das pendelt sich noch ein.

Ausfluss ist i. d. R. auch nichts Schlimmes, es sei denn, er ist zu stark. Wegen des Juckreizes solltest du aber auf jeden Fall zum Arzt! Mit dem kannst du dann auch über deine anderen Probleme sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das weiße Zeug heißt Zervixschleim oder Weißfluss. An dem Zustand oder dessen Konsitenz erkennt eine Frau wie weit ihr Zyklus ist. Mit diesem Wissen haben die Frauen vor Erfindung der Pille versucht zu verhüten.

https://www.cyclotest.de/zervixschleim/

Der Juckreiz ist nicht normal. Entweder solltest du dich häufiger dort waschen oder es wachsen neue Haare. Für den Intimbereich gibt es spezielle Seife, die weniger scharf ist.

http://www.rossmannversand.de/DesktopModules/WebShop/shopresultsearch.aspx?keyword=intim+waschlotion

Die Regel wird von verschiedenen Faktoren bestimmt. Das kann der Hormonspiegel sein oder das Körpergewicht. Ein Wetterumschwung oder eine Depression können sie genauso beeinflussen, wie z. B. ein superheißes Wannenbad.

Auch bei erwachsenen Frauen fällt die Regel schon mal aus (oder verschiebt sich), auch wenn sie nicht schwanger ist. Gerade bei jungen Mächen muss sich das erst noch einspielen. Dabei kann es auch passieren, dass die Regel mehrere Monate ausbleibt oder auch nach 14 Tagen nicht wieder weggeht.

Mache dir keine Sorgen. Das ist nicht ungwöhnlich, die kommt bestimmt wieder. Ob du willst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
13.08.2016, 16:49

Ich kam eben nicht mehr an meinen Text. Daher war es mir nicht möglich eine Veränderung vorzunehmen:

Zum Juckreiz: entweder wäscht du dich zu viel oder zu wenig. Beides kann ihn auslösen.

Hattest du in letzter Zeit eine Antibiotika-Behandlung? Das kann als Folge auch schon mal einen Scheidenpilz verursachen.

0

Ich hatte das am Anfang auch. Ich hatte meine Tage zuerst nur 3 Tage lang und dann kam sie 2 einhalb Monate gar nicht mehr. Am Anfang bekommt man seine Tage sowieso nicht ganz regelmäßig. Wenn du dir sehr große Sorgen machst, kannst du ja mal zum Frauenarzt gehen, aber wie gesagt, ich hatte das gleiche und habs auch überlebt;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine sorgen die mensturation kann oft aussetzen ist bei mir auch oft so (bin jz 16). Durch die Hormone ist sie sehr unterschiedlich. Wegen dem weisen ausfluss und juckreiz würd ich noch bisschen warten. Nimm ein bad das hilft. Wenn es nach paar tagen nicht weg ist würd ich aber doch zu nem arzt (hab mich bis jz auchnocjnicht hingetraut) aber es könnte dann irgendein pilz sein. Der wäre dann nocht gefährlich aber das jucken ist halt nervig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?