Frage von nachgefragt22, 98

Ich hatte einen seltsamen Traum (Details unten). Hat das was zu bedeuten?

Ich habe geträumt, das eine Klassenkameradin (Ich mag sie wirklich sehr) von mir schwanger war. Dann hat IHRE beste Freundin im Traum gesagt, das sie Schwanger von mir ist, weil ich es vorher nicht wusste. Der Traum war sooo echt und Ich hab mich mega gefreut :). Hat der Traum irgendwas zu bedeuten? MfG nachgefragt22

P.S: Wir beide sind 14. Ich bin auch nicht pervers oder so!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bachforelle49, 19

du arbeitest da ein Erlebnis auf, was sich in deiner Familie und in deinem Umfeld zugetragen und abgespielt hat. Dein Wunsch ist sozusagen der Vater deiner Gedanken. Aber überstürze nichts. Versuch zu trennen zwischen Erotik, Liebe und dem Ernst des Lebens, also deiner und eurer Zukunft

Kommentar von bachforelle49 ,

danke, der Stern gebührt dir, daß du so mutig deinen Traum (deine Träume) hast offenkundig werden lassen, unterschätze nie diese Sphäre einer anderen Dimension, denn sie zeigt dir die Wahrheit auf, weils ja Aufarbeitung ist, was da geschieht. Aber gib dem realen Leben (Alltag) auch ne Chance, denn für dein Tun bist du selber verantwortlich, such dir kluge Ratgeber..

Kommentar von nachgefragt22 ,

Danke das du so eine Verständliche und Ausführliche Antwort gegeben hast

Antwort
von MaxNoir, 51

Ja, der Traum bedeutet, dass du sie toll findest und am liebsten deine DNA mit ihrer DNA vermischen willst. So toll findest du sie. Wenn du ihr mal davon erzählst, solltest du das ganze etwas romantischer Ausschmücken. Frauen mögen es nicht auf Geburtenmaschinen reduziert zu werden.

Antwort
von nobytree2, 19

Nachts verarbeitet das Gehirn Informationen, Wahrnehmungen und Eindrücke, die es tagsüber gesammelt hat, indem es sie neu verknüpft, ordnet, sortiert, löscht etc., damit das Gehirn am nächsten Tag gut arbeiten kann. Nimmt die Wahrnehmung an dieser Aufräumaktion (nach innen) teil, sieht sie diese Verarbeitung in Form von Traumbildern. Damit sind Träume nur vergangenheits- und verarbeitungsbezogen interpretierbar.

Häufig spielt auch die Phantasie mit, weil auch das entsprechendes Areal im Gehirn auch nachts im Traum aktiv sein kann. Daneben können sich aufgrund der zufälligen Verknüpfungen der Informationen "komische" Dinge im Traumbild ergeben, z.B. wenn zwei Eindrücke, die nicht zusammen erlebt sind, in der nächtlichen Aufräumaktion gemeinsam aufgeräumt werden.

Du hast schlicht die Informationen Schwangerschaft, Freundin etc. verarbeitet, dabei wurden die Informationen zufällig verknüpft, dann ergab sich die Story. Denkbar ist auch, dass Du etwas unterbewusst wahrgenommen hast, was darauf hindeuten würde, dass sie schwanger ist. Das ist aber nicht wahrscheinlich im Vergleich zur zufälligen Traum-Story.

Dass sich der Traum echt anfühlt, ist schlicht dem Umstand geschuldet, dass keine absurden Dinge aufgetreten sind sowie dass die Wahrnehmung nach innen hier stark und klar gearbeitet hat.

Träume haben damit keine Bedeutung.

Antwort
von DesbaTop, 39

Ich denke, das könnte bedeuten, dass du die Beziehung zu diesem Mädchen generell vertiefen möchtest.

Also, dass du eine eingere Bindung zu ihr aufbauen willst :)

Antwort
von teutonix1, 30

Warte noch ein bisschen mit dem Kinderkriegen, noch hast du Zeit.

Kommentar von nachgefragt22 ,

Ich möchte ja auch keine Kinder in dem Alter. Ich hätte natürlich wenn es passieren würde nix dagegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community