Frage von Max14032001, 36

Ich hatte einen kleinen Rollerunfall bzw umfall und wollte fragen wenn ich die Versicherung Anrufe ob die dann nachschauen ob der zu schnell fährt oder nicht?

Antwort
von GravityZero, 32

Ist die Versicherung in dem Fall überhaupt beteiligt? Ein wenig mehr Infos sollten es schon sein. Und ja, wenn ein Verdacht besteht wird geprüft.

Kommentar von Max14032001 ,

Okay also bei Verdacht werden sie schon kontrollieren also es war kein andere beteilig und mein Tacho und Lenker verkleidung beide Teile sind halt gebrochen ist gegen eine Wand gefallen 

Aber danke trotzdem 

Kommentar von GravityZero ,

Dann wird die Versicherung hier sowieso nichts zahlen.

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 5

Hast Du die Frage nicht auch mit einem andere Nick geschrieben?

https://www.gutefrage.net/frage/rollerunfall-haftpflicht

Zuerst ist der Roller gegen Wand gefallen

Dann hat ein Freund ihn gegen eine Wand gefahren

Seine Haftpflichtversicherung wird nicht zahlen, dass wurde in der anderen Frage erklärt.

Deine Versicherung wird auch nicht zahlen, da bei Teilkasko selbstverschuldete Schäden nicht veglichen werden und es für Roller keine Vollkasko-Versicherung gibt.

Also wird auch kein Gutschter das Fahrzeug begutachten. 

Komme nicht auf die Idee und lasse dir die nächste Geschichte einfallen, denn Versicherungsbetrug ist eine Straftat.

Gutachter werden anhand der Schäden erkennen, ob sich Schäden mit dem Unfallhergang decken können.

Antwort
von Apolon, 6

Man sollte Texte in einem Forum so schreiben, dass man auch den Sinn verstehen kann!

 ob die dann nachschauen ob der zu schnell fährt

Wer fährt zu schnell?

es war kein andere beteilig

Dann konnte auch kein anderer zu schnell fahren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten