Frage von Satdler, 31

Ich hatte eine schlimme kindheit und jetzt hasse ich Frauen?

Die Mädels haben mich immer gemobbt! Und ich hatte da auch eine ganz fiese lehrerin dir mir schlimme Sachen gesagt hat! Man sagt ja immer frauen sind wie blumen, aber die sind wie brennesel und ich muss sie alle ausreisen! hahahahahahahaaaaaaa Was soll ich nur dagegen machen?

Antwort
von LegendenTraum, 17

Ja, es gibt unfaire Menschen, da muss man es nicht alleine auf Frauen beziehen. 
Du hast zwei Möglichkeiten; entweder lässt du dich von deiner Vergangenheit weiter runterziehen und dir, wenn es doof läuft, die Zukunft vermiesen oder du schaust darüber hinweg - denn es ist Vergangenheit. Du kannst die Zeit nicht mehr zurückdrehen und denen was auswischen, ausserdem würde es dich nur kurzzeitig glücklich machen. Versuche (klingt jetzt doof) das für dich möglich Beste daraus zu machen. Hast du dadurch irgendwelche Stärken oder Charaktereigenschaften bei dir entdeckt, die du weiter entwickeln kannst? So kannst du dir die Zukunft mit einem guten Grundbaustein aufbauen. Du kannst es, glaub mir! Worte können zwar viel anrichten, aber was denkst du von dir selbst? Allein das zählt. 
Nun, was du dagegen tun kannst. Entweder fängst du die Mädchen einzeln ab und fragst sie, warum sie das getan haben (alleine ist jeder anders, in der Gruppe fühlen sie sich stark). Falls sie mit "es war lustig" antworten, kannst du die Gegenfrage stellen, ob sie es genauso lustig empfunden hätten, wenn es ihnen passiert wäre. Das wäre die einzige Genugtuung, die dir in der Gegenwart helfen könnte. Ansonsten empfehle ich dir Selbstvertrauen aufzubauen und dich selber zu fördern. Es gibt auch liebe Menschen. Falls du das alleine nicht hinkriegst, frage einen guten Kumpel, ob er/ sie dir dabei hilft und dich unterstützen kann. 

Antwort
von freezyderfrosch, 26

Wenn du nicht in der Lage bist positiv über Frauen zu denken, dann schadest du dir selbst und könntest später Probleme im Umgang mit Frauen haben. Es wird dich an deiner Entwicklungsfähigkeit hindern. Also solltest du diese Mobbingerlebnisse oder deine Vergangenheit nicht gleich auf die gesamte Frauenwelt beziehen. Das führt nur zu Einsamkeit, Verrohung und Depressionen. 

Kommentar von InstantPanda ,

Er schadet sich nur selbst wenn er eine frau ist

Kommentar von freezyderfrosch ,

Das gilt auch für dich und deinem dummen Kommentar.

Antwort
von Donthateyou, 31

Ich denke mal es würde nur eine Frau helfen die dir das Gegenteil beweist

Kommentar von Satdler ,

Die wollen mir doch alle nur ein baby unterjubeln damit sie anschließend an meine kreditkarte rankommen können!

Kommentar von dergruenebaum ,

Oha haha. Nicht alle ja

Kommentar von Donthateyou ,

dann hast du bis jetzt nur falsche getroffen nicht alle sind so

Antwort
von MarcoS2, 18

Erstmal gilt: Nicht jeder Mensch ist gleich. Es gibt viele schlimme Frauen, die dich beleidigen ("mobben"), betrügen oder gar. schlagen bzw. verletzen (auch genannt Mannsweib). Jedoch gibt es auch solche Männer. Sei vorsichtig und nähere dich Frauen langsam an und erkläre ihnen (falls du dich mit einer gut verstehst) dein Problem.

Antwort
von LostSoul071, 12

Hat man deinen alten Account gelöscht oder wieso mit neuem Namen unterwegs?

Kommentar von Satdler ,

Sag mal schätzen, wer war ich den voher hmm??

Kommentar von LostSoul071 ,

Weiss nicht mehr so genau.. etwas mit "C", Cajer oder so ähnlich.

Na ja, das Schema bleibt derselbe, die Fragen sind zu 90% nicht ernst gemeint.

Na dann viel Spass mit dem weitertrollen :)

Kommentar von Satdler ,

Cyphres? Calaverit? Craya? die kenn ich nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten