Frage von Tadl1, 93

Ich hatte ein Jahr lang eine feste Zahnspange und nun hat sich ein Zahn wieder etwas verschoben.. hilft da eine lose Spange, oder muss wieder eine Feste her :(?

Zahnspange

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 52

Mit einer "normalen" losen Spange kriegt man solche Bewegungen nicht hin. Es gibt aber herausnehmbare Alternativen zur festen Spange, z.B. Invisalign. Man könnte aber auch einfach jetzt noch einen Kleberetainer einsetzen. Der macht die Zähne nicht gerade, verhindert aber wenigstens, dass sie sich noch weiter verschieben. Lass dich mal von (d)einem Kieferorthopäden beraten.

Antwort
von hollywood22, 47

Kieferorthopäden fragen, kommt ja drauf an wie stark die Verschiebung ist!

Kommentar von Tadl1 ,

Minimal :)

Antwort
von Nanakind, 52

Ich denke eine lose Spange reicht, aber frag am besten deinen Zahnarzt:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten